Archive of ‘AMU’ category

AMU 1 Naked Palette

Vorweg: Meine Kamera macht echt blöde Fotos. In echt sahen die Farben auf dem Auge noch ein wenig schöner aus. Aber zu Weihnachten bekomme ich eine Digitale Spiegelreflexkamera, dann kommen die schönsten Bilder von Welt ;-p

Nun aber, folgende Farben habe ich benutzt:

Virgin, Sin, Toasted und Hustle

Außerdem noch den Glide-On Pencil in Whiskey!

Ausgangsituation:

  • MAC Paint Pot Groundwork
  • Augenbrauen leicht nachgezogen

1.Ich muss vor dem Lidschatten immer eine Schicht Mascara auftragen, weil ich mit meinen langen Wimpern IMMER nochmal irgendwie anstoße ):

 2. Virgin auf dem gesamten Lid, Sin im inneren Augenwinkel und entlang der Augenbraue

3. Toasted im äußeren Augenwinkel und in der Lidfalte

4. Liner entlang des oberen und unteren Wimpernkranz

5. Mit Hustle den Lidstrich verblenden, außerdem weiter Betonung des äußeren Augenwinkels

6. Einmal die unteren und noch einmal die oberen Wimpern mit Artdeco Style&Curle tuschen. FERTIG (:

Und nochmal vorher (ich mag Vorher-Nachher-Bilder):

It’s friday…and my eyes still like brown/taupe…

…maybe it’s the bad weather?? Whatever…
I don’t know why my eyes look often the same. Respectively the day look is similar…
These shades fit with my eye color and are appropriate for the office.
Okay, these are not the best excuses…I simply don’t dare stronger colors as I’m scared to look like a canary bird (:
My today’s boring look:

  • Base: MAC Bare Study (with my fingertip)
  • Inner Lid: MAC Femme-Fi (#239) and along under eyebrow
  • Crease: MAC Satin Taupe (#242)
  • Liner: MAC Eye Kohl Teddy, blended with MAC Print (#219)
  • Mascara: Artdeco Curle&Style Mascara

MAC 100 Strokes AMU

Hallöchen!
Diesen Post widme ich dem Lidschatten 100 Strokes von MAC. Er war leider limitiert!
Bevor ich auf das AMU eingehe, zeige ich euch noch meine Suche nach einem Dupe, leider war ich da in meinem Lidschattenrepertoire wenig erfolgreich. Ob es an meinem Repertoire oder der Farbe lag, kann ich nicht genau sagen (:
Ich habe 100 Strokes mit den MAC Lidschatten Sketch und Tempting verglichen. Keine der Farben trifft den Ton, aber es scheint eine Mischung aus beiden zu sein, oder was meint ihr? Ich Dödel hätte ja auch mal beide Farben übereinander swatchen können…
Oben: Tempting
Mitte: 100 Strokes

Unten: Sketch

Nun zu meinem Amateur-AMU! Als ich die Farben mit dem Zeigefinger geswatcht habe, hatte ich das Gefühl, dass die Farbabgabe sehr schlecht ist. Mit dem Pinsel war das aber etwas ganz anderes. Die Farbe ist sehr satt und benötigt nicht 100te von Auftragevorgängen (also doch keine 100 Strokes, hihi).
Ich dachte, dass etwas Goldiges dazu passen würde. Tut es auch, aber leider verschluckt Gold komplett den leichten Rotstich, sodass es wie ein normales Braun aussieht *grummel*! Also, ich werde weiter nach einer passenden Farbe suchen (:
Folgende Produkte haben ich benutzt:
  • UDPP (Zeigefinger)
  • Bereich zwischen Nase und Auge: Benefit Eyebright (#242)
  • Innerer Augenwinkel und unter dem Brauenbogen: MAC Pigment Vanilla (#219)
  • Restliches Auge komplett: MAC e/s Patina (#239)
  • Betonung der Lidfalte mit Verblendung: 100 Strokes (#242)
  • Entlang des Wimpernkranzes: MAC Eye Kohl Teddy
  • Mascara: Wimpernzange und Artdeco Curle&Style Mascara
Und zum Spaß habe ich noch ein Vorher-Foto gemacht…hübsch, gell?

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend!

AMU von heute

Ich habe mich mal wieder versucht, denn Übung macht doch den Meister, oder? Aber wegen meinen blöden Mini-Augen und meinem blöden Schlupflid bin ich immer unzufrieden mit meinen Augen MakeUps…:( Und für die Fotos muss ich immer extra die Augenbrauen heben, damit man alles sieht (und da ich die Fotos morgens gemacht habe, musste ich sie doppelt anheben, weil ich morgens einem Maulwurf ähnel) *grummel*…
  • Urban Decay Primer Potion
  • MAC MSF By Candlelight auf dem gesamten Lid
  • MAC Trax e/s ab Mitte Richtung äußerer Augenwinkel
  • MAC Powerpoint Eye Pencil in Permaplum entlang des Wimpernkranz
  • Artdeco Curle&Style Mascara

1 8 9 10