Archive of ‘Tutorial’ category

Sommer Make Up – Beitrag bei QualityCare™

Foto 27.07.15 10 04 19

Hallo ihr Lieben!

Wenn ich hier so aus dem Fenster schaue, bekomme ich nicht sonderlich intensive Sommergefühle, denn 18 Grad und Sprühregen erinnern eher an Oktober. Aber wie sagt immer: Die Hoffnung stirbt zuletzt ;) Außerdem steht für einige von euch vielleicht noch der wohlverdiente Urlaub im Süden an. Daher möchte ich euch heute darauf aufmerksam machen, dass ein neuer Beitrag bei QualityCare™ online ist!

Es geht darin um Make Up Tipps und Tricks, die bei heißen Temperaturen nützlich sein können. Viele davom haben sich bei mir über einen langen Zeitraum bewährt.

Falls ihr an der Thematik interessiert seid, dann klickt gerne rein :) *klick*

Make Up Tutorial #8 inkl. Video

LOGOIMG_6246_bearbeitet-1

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch einen Look, der eigentlich in meinen Papierkorb sollte.

Warum?

  • Meine Augen sind zombiemäßig rot, das habe ich leider fast immer, wenn ich länger vor den Softboxlampen sitze. Ich glaube, ich blinzel zu wenig.
  • Mir gefällt mein Hautfinish GAR nicht, ich hätte wesentlich mehr Deckkraft benötigt. Wann lerne ich das richtig sheer glowy doof an mir aussieht?!?

Ich habe bei Lisa Eldridge dieses Video gesehen und war total begeistert, daher wollte ich es auch testen. Es sollte glowy, sommerlich, frisch und leicht sein. Naja, leider ist meine Haut nicht so perfekt wie Lisa’s, schnief. Die Schuppenflechte macht mir da einen schuppigen und roten Strich durch die Rechnung.

Da ich aber lange am Schneiden saß, tat es mir um das Video irgendwie leid. Von daher hoffe ich, ihr verzeiht, dass es nicht so ist wie man eigentlich erwarten sollte.

Nun denn, fangen wir mal mit den Augen an. Auch hier bin ich unzufrieden. Im Nachhinein wäre ein dezenter Lidstrich schöner gewesen. Außerdem passt das Bronzige nicht ganz zu meinen roten Augen :)

Hier die Produkte für die Augen:

  • Base: MAC Paint Pot ‘Soft Ochre‘ (permanent)
  • Augenbrauen: MAC Fluidline Brow Gelcreme ‘Dirty Blonde’ (The Stylish Brow Kollektion 2013) und Catrice e/s ‘Starlight Expresso’
  • Gesamtes Lid und komplett am unteren Wimpernkranz: MAC Paint Pot ‘Let Me Pop’, MUFE Star Powder #940 (zusätzlich im inneren Winkel)  und Chanel Illusion D’Ombre ‘Ébloui’ (alles permament) – anschließend die Inglot Body Sparkles #60
  • Verblenden zu den Augenbrauen: Urban Decay e/s ‘Foxy’
  • Direkt unter den Augenbrauen: MAC e/s ‘Brulé’ (permanent)
  • Mascara: Le Volume de Chanel (permanent)

IMG_6249

IMG_6253

Damit ihr die Body Sparkles von Inglot etwas besser seht, ausnahmweise ein Bild mit Blitz!

IMG_6255

Und noch kurz die Produkte für das Gesicht:

Gesichtsprodukte

  • Base: Kiehl’s Actively Correcting & Beautifying BB Cream ‘Light’ (permanent)
  • Foundation: Chanel Vitalumière Aqua ‘B30′ (permanent)
  • Concealer: Horst Kirchberger Cover Cream 01 (permanent)
  • Highlighter: Illamasqua Gleam ‘Aurora’ (permanent)
  • Puder: Chanel Poudre Universelle Libre ’30 Naturel‘ (permanent)
  • Bronzer: Chanel Soleil Tan de Chanel (permanent)
  • Blush: MUFE HD Blush ’05 Warm Pink’ (permanent) und MAC Lip&Cheek Colour ‘Keep It Loose‘ (Casual Colour Kollektion 2012)
  • Lippen: Chanel Rouge Allure Velvet Luminous Matte ‘La Favorite‘ (permanent)

Vergesst nicht, unten rechts am Rädchen HD einzustellen, damit alle knackig scharf ist!

Make Up Tutorial #7 inkl. Video

MakeUp7HalfFace

Hallo ihr Lieben!

Nach längerer Zeit habe ich heute mal wieder ein Make Up Tutorial in Videoform für euch. Das Video findet ihr am Ende dieses Posts.

Alle Bilder habe ich vor meinen Softbox- und Tageslichtlampen gemacht.

Augenprodukte

  • Base: Sigma Eye Shadow Base ‘Pose’ (permanent)
  • Augenbrauen: MAC Fluidline Brow Gelcreme ‘Dirty Blonde’ und Catrice e/s ‘Starlight Expresso’ (permanent)
  • Undereye Concealer: MAC Prep+Prime Eye Vibrancy als Primer und darüber MAC Select Moisturecover NC15 und NW20 (alles permanent)
  • Crease, Transferfarbe: MAC e/s ‘Era’ (permanent)
  • Inneres Lidrittel: Urban Decay e/s ‘Suspect’ (Naked 2 Palette)
  • Lidmitte: Sugarpill Loose Eye Shadow ‘Goldilux’ (permanent)
  • Äußeres Liddrittel und außen am unteren Wimpernkranz: Urban Decay e/s ‘Snakebite’ (Naked 2 Palette)
  • Highlight im inneren Augenwinkel: Fyrinnae Pigment ‘FrenchVanilla Shake‘ (permanent)
  • Bereich zu den Augenbrauen: Urban Decay e/s ‘Foxy’ (Naked 2 Palette) und Lorac Pro Palette ‘Cream’
  • Lidstrich: MAC Fluidline ‘Avenue‘ (MAC Me Over Kollektion 2011)
  • Wasserlinie und innerer unterer Wimpernkranz: Urban Decay 24/7 Glide-On Eye Pencil ‘Junkie‘ (permanent)
  • Mascara: Gothmetic Mascara Wonderlash Silverline Lacy (permanent)
  • Fake Lashes: Red Cherry #99 (permanent)

MakeUp7Closed1 MakeUp7Closed2

Gesichtsprodukte

  • Base: Kiehl’s Actively Correcting & Beautifying BB Cream ‘Natural’ (permanent)
  • Foundation: Bourjois Flower Perfection ’53′ (permanent)
  • Concealer Gesicht: Horst Kirchberges Cover Cream 01 (permanent)
  • Highlighter (überhalb der Wangenknochen): DIOR Diorskin Nude Shimmer (permanent)
  • Puder: MUFE HD Powder (permanent)
  • Kontur: YSL Terre Saharienne Bronzing Powder No. 6 (permanent)
  • Blush: Benefit Sugarbomb (permanent)
  • Lippen: MAC l/s ‘Cut A Caper‘ (Heavenly Creature Kollektion 2012) und Chanel Glossimer ‘146 Coral Love‘ (permanent)

MakeUp7FullFace

Und hier das Video. Leider habe ich immer wieder Probleme mit dem Weißabgleich, deshalb bin ich zwischendurch so gelb.

Wenn ihr oben auf den Titel klickt, öffnet sich das Video auf youtube.com. Außerderm solltet ihr unbedingt unten rechts die Auflösung in HD anklicken!

Meine Konturier-Routine inkl. Video

FullFaceKonturSeite

Hallo ihr Lieben!

Ich habe ein Video für euch gedreht, indem ich euch zeigen möchte, wie ich momentan mein Gesicht konturiere, ihr findet es am Ende dieses Posts. Darin führe ich auch die eingesetzten Produkte auf.

Außerdem hier die weiteren Details des Make Ups. Mir war nach Frühling und deshalb durfte etwas Flieder auf die Lidmitte.

Leider habe ich oberhalb der Crease mittig auf meinem Lid immer noch eine kleine Hautirritation von meinem geschwollenen Augen damals, die Haut ist da komisch glatt und leicht gespannt, das sieht man auf den Makroaufnahmen immer so stark.

Augenprodukte

  • Base: Sigma Eyeshadow Base ‘Pose’
  • Augenbrauen: MAC Fluidline Brow Gelcreme ‘Dirty Blonde’ und Catrice e/s ‘Starlight Expresso’
  • Undereye Concealer: MAC Eye Vibrancy als Primer und darüber MAC Select Moisturecover NC15 und NW20
  • Inneres Lidrittel: MAC e/s ‘Expensive Pink’ (permanent)
  • Lidmitte und mittig am unteren Wimpernkranz: MAC e/s ‘Crystal’ (permanent)
  • Äußeres Liddrittel und außen am unteren Wimpernkranz: MAC e/s ‘Twinks’ (permanent)
  • Bereich zu den Augenbrauen: Urban Decay e/s ‘Foxy’ (Naked 2 Palette)
  • Wasserlinie oben und unten: MAC Chromagraphic Pencil NC15/NW20
  • Mascara: Bourjois Volume Fast&Perfect Mascara

KonturAMU4KonturAMU3 KonturAMU2

FullFaceKonturUnd hier mein Video:

Meine Augenbrauen Routine Video

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich ein Video-Tutorial für euch, wie ich meine Augenbrauen mache.
Falls ihr noch Fragen oder Anregungen habt, immer her damit.
Augenbrauen sind immer eine Frage des Geschmacks und mir ist bewusst, dass nicht jeder meinen Augenbrauen super findet ;)

Make Up Tutorial #6 inkl. Video

Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich mal wieder in Face Of The Day mit Video. Ich hoffe, es gefällt euch :)
Augen

  • Base: UDPP (permanent)
  • Augenbrauen: Bobbi Brown e/s ‘Birch’
  • Concealer: MAC Select Moisturecover NC15 und NW20 (permanent) 
  • Gesamtes Lid, aber der Crease etwas verblendet: MAC Paint Pot ‘Blackground’ (permanent) und darüber MAC e/s ‘Smut’ (permanent)
  • Wasserlinie und Wimpernansätze: MAC Fluidline ‘Blacktrack’ (permanent)
  • Entlang der Crease: MAC ‘Sable’ (permanent) 
  • Verblenden zu den Augenbrauen: Urban Decay e/s ‘Foxy’ (permanent)
  • Unterer Wimpernkranz: MAC ‘Mythical‘ (MAC Me Over Kollektion 2011)
  • Innerer Augenwinkel: Bobbi Brown Metallic Eye Shadow ‘Golden Thread’ (Modern Classic Lip&Eye Palette 2010)
  • Mascara: Giorgio Armani Eyes To Kill (permanent)
  • Fake Lashes: Ardell Demi Pixies (permanent)

Gesicht:
  • Foundation: Chanel Mat Lumière ‘B30′ (Nuance nur in den USA erhältlich)
  • Face Concealer: NYX Above&Beyond Full Coverage Concealer ’04 Beige’ (permanent)
  • Puder: Chanel Poudre Universell Libre ‘30 Naturel’ (permanent)
  • Kontur: Benefit Dallas (permanent)
  • Blush: MAC  Blush ‘Fleur Power’ (permanent)
  • Highlighter: MAC Mineralize Blush ‘Amber Glow‘ (Apres Chic Kollektion 2013)
  • Lippen: Tom Ford ‘True Coral‘ (permanent)

Und hier das Video…

Make Up Tutorial #5 inkl. Video

Hallo ihr Lieben!
Ich habe heute ein Video-Tutorial für euch, dass im Zeichen der Pflaume steht :)
Irgendwie sieht es recht herbstlich aus, aber bei den aktuellen Wetterverhältnissen ist mir auch echt noch nicht nach Frühling.
Augen:
  • Base: UDPP 
  • Concealer unter dem Auge: Maybelline Der Löscher ’22 Light’
  • Augenbrauen: Bobbi Brown e/s ‘Birch’
  • Komplettes Lid: MAC Paint Pot ‘Let’s Skate’ (bald permanent!)
  • Innerer Lidwinkel: Buxom Stay-There Eyeshadow ‘Cocker Spaniel’ (USA)
  • Innerer Lidbereich: MAC e/s ‘Vex’ (permanent)
  • Mittlerer Lidbereich: MAC e/s ‘Quite Spoiled’ (Fabulous Felines Kollektion 2009)
  • Äußerer Lidbereich: MAC e/s ‘Palace Pedigreed’ (Fabulous Felines Kollektion 2009)
  • Unterer Wimpernkranz: MAC e/s ‘Palace Pedigreed’ (Fabulous Felines Kollektion 2009)
  • Verblenden bis zur Augenbraue: Urban Decay e/s ‘Foxy’ (Naked 2 Palette)
  • Obere Wasserlinie: MAC Kohl Power Eye Pencil ‘Feline
  • Direkt unterhalb der Augenbraue: Buxom Stay-There Eyeshadow ‘Cocker Spaniel’ (USA)
  • Lidstrich: Urban Decay 24/7 Glide-On Eye Pencil ’1999′ und außen darüber MAC e/s ‘Palace Pedigreed’ (Fabulous Felines Kollektion 2009)
  • Mascara: Clarins Instant Définition
 Gesicht:
  • Base: Laura Mercier Foundation Primer Radiance (permanent)
  • Foundation: Tarte Amazonian Clay 12-Hour Full Coverage Foundation ‘Light Medium’ (USA)
  • Face Concealer: NYX Above&Beyond Full Coverage Concealer ’04 Beige’ (permanent)
  • Puder: Clarins Poudre Multi Eclat ’01 Transparent Light’ (permanent)
  • Kontur: MAC Blush ‘Taupe Shape‘ (Strength Kollektion 2013)
  • Blush: Benefit Hervana
  • Highlight: MAC MSF ‘By Candlelight‘ (Semi Precious Kollektion 2010)
  • Lippen: MAC l/s ‘Aristocat’ (Fabulous Felines Kollektion 2009) und Revlon Lip Butter ‘Raspberry Pie’ (permanent)
Und hier das Video…

Make Up Tutorial #4 inkl. Video

Hallo Ihr Lieben!
Heute habe ich ein weiteres Video-Tutorial für euch, dieses Mal mit der Urban Decay Naked 2 Palette.
Leider ein Teil des Gesichts-Make Up gegen Ende unscharf geworden. Deshalb wollte ich das Video aber nicht komplett in die Tonne treten :)
Augen:
Base: UDPP 
Concealer unter dem Auge: Maybelline Der Löscher ’22 Light’
Augenbrauen: Bobbi Brown e/s ‘Birch’
Innerer Lidwinkel: Urban Decay e/s ‘Bootycall’ (Naked 1)
Innerer Lidbereich Urban Decay e/s ‘Snakebite’ (Naked 2 Palette)
Mittlerer Lidbereich: Urban Decay e/s ‘Suspect’ (Naked 2 Palette)
Äußerer Lidbereich: Urban Decay e/s ‘Busted’ (Naked 2 Palette)
Unterer Wimpernkranz: Urban Decay e/s ‘Busted’ (Naked 2 Palette)
Verblenden bis zur Augenbraue: Urban Decay e/s ‘Foxy’ (Naked 2 Palette)
Direkt unterhalb der Augenbraue: Urban Decay e/s ‘Bootycall’ (Naked 2 Palette)
Lidstrich: MAC Fluidline ‘Added Goodness’ (Shop MAC, Cook MAC LE 2012)
Mascara: Clarins Instant Définition
  Gesicht:
  • Foundation: Revlon ColorStay Combination/Oily Skin ’300 Beige’ (permanent)
  • Face Concealer: OCC Skin Conceal (permanent)
  • Puder: Clarins Poudre Multi Eclat ’01 Transparent Light’ (permanent)
  • Kontur: Benefit Hoola (permanent)
  • Blush: Tarte Amazonian Clay 12-Hour Blush ‘Magic (Fantastic Foursome Set 2012)
  • Finish Puder und Highlight: Giorgio Armani Micro-Fil Loose Powder ’04 Moonlight Pink’
  • Lippen: MAC l/s ‘Ronnie Red’ (Archie’s Girls LE 2013)
Und hier das Video-Tutorial… (unten rechts auf HD klicken!!!)

Make Up Tutorial #3 inkl. Video

Hallo ihr Lieben!
Da ich meine Softboxen dauerhaft feiere musste ich einen Video-Versuch machen. Ich bin eigentlich echt zufrieden. Nur der Weißabgleich spinnt noch, obwohl ich diesen fest eingestellt habe. Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben?
Für das Video habe ich einen relativ einfachen Look mit der Urban Decay Naked 1 Palette geschminkt, den ich im Alltag tragen würde.
Augen:
Base: UDPP
Concealer unter dem Auge: Maybelline Der Löscher ’22 Light’
Augenbrauen: Bobbi Brown e/s ‘Birch’
Innerer Lidwinkel: Urban Decay e/s ‘Sin’ (Naked 1)Innerer und mittlerer Lidbereich Urban Decay e/s ‘Toasted’ (Naked 1)Äußerer Lidbereich: Urban Decay e/s ‘Hustle’ (Naked 1)
Am äußeren Wimpernkranz und leicht hoch in die Crease: Urban Decay e/s ‘Creep’ (Naked 1) 
Unterer Wimpernkranz: Urban Decay e/s ‘Hustle’ (Naked 1)
Verblenden bis zur Augenbraue: Urban Decay e/s ‘Foxy’ (Naked 2 Palette)
Direkt unterhalb der Augenbraue: Urban Decay e/s ‘Virgin’ (Naked 1)
Obere Wasserlinie und zum Einfärben des Wimpernkranz: MAC Pearlglide Intense Eye Liner ‘Lord It Up’ (Archie’s Girls Kollektion 2013)
Mascara: Armani Eyes To Kill

 Gesicht:
  • Base: Hourglass Mineral Veil (permanent)
  • Foundation: Chanel Vitalumière Aqua ‘B30′
  • Face Concealer: NYX Full Cover Concealer ’04 Beige’ (permanent)
  • Puder: MUFE HD Powder (permanent)
  • Kontur: NARS Bronzer ‘Laguna‘ (permanent)
  • Blush: MAC Blush ‘Cream Soda‘ (Archie’s Girls LE 2013)
  • Lippen: Dior l/s ‘Mazette‘ (permanent)
Was schminkt ihr denn am liebsten mit der Naked 1?
Gibt es Farben, die ihr gar nicht nutzt?

Und hier das Video… 


Make Up Tutorial #2 inkl. Video

Hallo ihr Lieben!
Nachdem ich mit dem Video vom letzten Wochenende nicht so zufrieden war, musste ich es nochmal testen.
Ganz glücklich bin ich immer noch nicht, denn dieses Mal bin ich etwas überbelichtet, der Weißabgleich stimmt nicht ganz und obwohl ich meine Tageslichtlampen mit weißem Backpapier umwickelt habe, blenden sie noch ziemlich heftig. Naja, Übung macht den Meister…
Nun zum heutigen Make Up, dass dieses Mal nicht so knallig geraten ist.
Augen:
  • Base: MAC Paint Pot ‘Soft Ochre‘ (permanent)
  • Augenbrauen: Catrice Eye Brow Stylist ‘020 Date With Ash-Ton’ (permanent)
  • Concealer: Maybelline Der Löscher ’22 Light’ (permanent)
  • Mittlerer Lidbereich: Horst Kirchberger Eye Effect 04, darüber MUFE Star Power #940
  • Innerer und äußerer Lidbereich: MAC Extra Dimension e/s Round Midnight‘ (Glamour Daze LE 2012)
  • Entlang der Crease als Transferfarbe: MAC e/s ‘Era’ (permanent)
  • Verblenden zu den Augenbrauen: Urban Decay e/s ‘Foxy’ (permanent)
  • Lidstrich: MAC Fluidline ‘Added Goodness‘ (Shop MAC, Cook MAC LE 2011) und nach den Fake Lashes MAC Extra Dimension e/s ‘Round Midnight‘ (Glamour Daze LE 2012)
  • Unterer Wimpernkranz: MAC Extra Dimension e/s ‘Round Midnight‘ (Glamour Daze LE 2012) und MUFE Star Power #940
  • Innerer Augenwinkel: MAC Extra Dimension e/s ‘A Natural Flirt‘ (Glamour Daze LE 2012)
  • Mascara: Armani Eyes To Kill (permanent)
  • Fake Lashes: Ardell 102 Demi Black (permanent)
 Gesicht:
  • Base: Laura Mercier Primer Radiance permanent)
  • Foundation: Chanel Mag Lumière ‘B30′ (Nuance ist in Deutschland nicht erhältlich)
  • Face Concealer: OCC Skin Conceal Y1 (permanent)
  • Puder: Guerlain Wulong Météorites Pressed Powder (LE 2012)
  • Kontur: MAC Shaping Cream ‘Pure Sculpture‘ (Face And Body LE 2012) 
  • Blush: MAC Blush Duo ‘Mighty Aphrodite‘, peachige Seite (Wonder Woman LE 2011)
  • Highlighter: MAC Pro Sculpting Powder ‘Accentuate‘ (permanent)
  • Lippen: Benefit Cupid’s Bow, MAC l/s ‘Venus‘ (Heavenly Creature LE 2012), MAC Dazzleglass ‘Soft Dazzle‘ (A Tartan Tale LE 2010)

Und hier das Video!

1 2