Guerlain Liu Calligraphy Lip&Eye Palette

GuerlainLiuCalligraphy

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch eine Palette, die im letzten Jahr im Rahmen der Guerlain Liu Holiday Kollektion erschienen ist. Schon damals habe ich dieses Schmuckstück angeschmachtet, aber der Preis von 72 Euro hat mich ausnahmsweise mal bei Vernunft gehalten. Im Februar konnte ich sie nun 50% reduziert ergattern. Eigentlich mag ich es nicht, wenn Augen- und Lippenprodukte in einer Packung zusammen residieren, aber da die Lidschatten nicht krümeln, kann man dies hier gut aushalten.

Die Aufmachung ist sehr edel in Hochglanz-Schwarz und Gold.
In der Palette sind 4 Lidschatten und zwei Lippenstiftfarben, außerdem ein Pinsel und ein Applikator (wie immer für mich nicht nutzbar).
GuerlainPalette1

Hier Swatches unter meinem beiden Tageslichtlampen:

GuerlainPalette2

Und hier vor dem Blitzlicht:GuerlainPaletteSwatches3 GuerlainPaletteSwatches3

Die Qualität aller enthaltenen Produkte ist ausnahmslos erstklassig. Die Lidschatten krümeln nicht, sind buttrig, haben eine tolle Farbabgabe und halten auf dem Lid mit entsprechender Base sehr gut. Die beiden Lippenfarben (ein eher kühles pinkstichiges Rot und ein klassisches dunkles Tomatenrot) habe ich noch nicht auf Herz und Nieren geprüft, im ersten Moment und auch für das Makee Up hier unten fühlten sie sich angenehm an. Leider habe ich keinen anständigen Lippenpinsel und somit fiel es mir schwer die Farben aufzutragen. Mal sehen, irgendwo werde ich sicher einen Lippenpinsel in meiner Sammlung auftun. Der enthaltene ist mir nicht präzise genug.

Den Look aus meinem Video über das Sigma Mr. Bunny Essential Brush Kit Part 2 seht ihr heute aufgeschlüsselt, dafür habe ich die Palette nämlich eingesetzt. Und ansonsten habe ich fleißig in meinen Schubladen gewühlt und einige Teilchen in den Einsatz gebracht.
Augenprodukte

  • Base: UDPP
  • Augenbrauen: MAC Fluidline Brow Gelcreme ‘Dirty Blonde’ und Catrice e/s ‘Starlight Expresso’
  • Undereye Concealer: MAC Eye Vibrancy als Primer und darüber Maybelline Der Löscher ’22 Light’
  • Inneres Lidrittel: Urban Decay e/s ‘Pistol’ (Naked 2 Palette)
  • Lidmitte: Gold aus der Guerlain Liu Calligraphy Palette
  • Äußeres Liddrittel: Oliveton aus der Guerlain Liu Calligraphy Palette
  • Innerer Lidwinkel: Heller Ton aus der Guerlain Liu Calligraphy Palette
  • Bereich zu den Augenbrauen: Urban Decay e/s ‘Foxy’ (Naked 2 Palette)
  • Unterhalb der Augenbrauen: Heller Ton aus der Guerlain Liu Calligraphy Palette
  • Unterer Wimpernkranz: Gold und Schwarz aus der Guerlain Liu Calligraphy Palette
  • Lidstrich: im äußeren Bereich: MAC Fluidline ‘Blacktrack’ und nach den Fake Lashes der schwarze Lidschatten aus der Palette, in inneren Bereich nichts, nur nach den Fake Lashes der Oliveton aus der Palette
  • Mascara: Bourjois Volume Fast&Perfect Mascara
  • Fake Lashes: Ardell Wild Lash ‘Sparkles’

GuerlainAMU3GuerlainAMU1 GuerlainAMU2

Gesichtsprodukte

  • Base: Clarins Instant Light Complexion Perfector ’00 Rose Shimmer’
  • Foundation: Revlon ColorStay Normal/Dry Skin ’180 Sand Beige’ (passt ganz gut zu meiner NC25 Haut, könnte mehr gelblich sein)
  • Concealer Gesicht: NYX Above&Beyond Full Coverage ’04 Beige’
  • Gesichts-Highlighter (Nasenrücken, zwischen den Augenbrauen, über dem Lippenherz, unter dem Mund mittig, überhalb der Wangenknochen): MAC Prep+Prime Highlighter ‘Light Boost’ und als Finish das MAC Scultping Powder ‘Accentuate‘ (MAC Pro)
  • Puder: im äußeren Bereich: MUFE Duo Mat Powder Foundation  ’207′ , im inneren Bereich: Clarins Poudre Multi Éclat ’01 Transparent Light’
  • Kontur (Wangenbereich, Haaransatz, Nasenseiten): Soleil Tan de Chanel Bronze Universel
  • Blush: Giorgio Armani Sheer Blush No. 10
  • Highlighter oberhalb der Wangenknochen: MAC Extra Dimension Skinfinish ‘Whisper Of Gilt’ (Glamour Daze Kollektion 2012)
  • Lippen: die beiden Farben aus der Palette und der Chanel Glossimer ‘Coral Love’
    GuerlainFOTD2GuerlainFOTD1

Ich hoffe, euch gefällt der Look!

Falls ihr den Look live in action sehen möchtet, könnte ihr das Video hier ansehen.

2 Comments on Guerlain Liu Calligraphy Lip&Eye Palette

  1. lullaby
    10. April 2013 at 18:12 (5 Jahre ago)

    Ah, die Lippenfarbe und der Goldton haben mich ja im Video schon sehr angesprochen :)
    Den Grauton finde ich auch besonders, weil er nicht “flat” ist, sondern ein bisschen Wärme in sich trägt. Nice!
    Ich mag es nur nicht, wenn in einer Palette Creme und Puder PRodukte enthalten sind… Die Krümel bleiben dann immer unweigerlich im Lippenstift hängen..

    Antworten
  2. Kerstin
    10. April 2013 at 22:53 (5 Jahre ago)

    Total schön! Der Look war mir auch im Video schon sehr positiv aufgefallen, und die Palette … Hach, die würde ich jetzt wirklich ganz, ganz dringend haben! Aber hilft ja nix. :)

    Danke für das ausführliche Tutorial!

    Antworten

Leave a Reply