Chanel "551 Coco Blue" und Deborah Lippmann "Happy Birthday" und Red Friday

Hallo ihr Lieben!
Es gibt zwei Umstände, die mich fast willenlos werden lassen und meine Vernunft ausschalten. Erster Umstand: CHANEL, zweiter Umstand: Limited. Ich bin ein derartiges Opfer, dass es mir fast unangenehm ist :)
So erging es mir mal wieder als ich erfuhr, dass die “Les Jeans de Chanel”-Collection, die eigentlich letzten Herbst nur in ausgewählten Chanel-Boutiquen erschienen ist, wiederkommt und die beiden dunkleren Töne sogar ins permanente Sortiment gehen. Eigentlich gefällt mir der “Blue Boy” am allerbesten! Aber “Coco Blue” ist eben limitiert und somit musste er in Jule’s Nagellackschränkchen :)
Es handelt sich um ein helles Pastellblau mit Schimmer. Ohne Schimmer wäre der Lack wirklich etwas langweilig, aber gerade dieser subtile und dezente Schein macht den Lack aus. Blau gehört grundsätzlich nicht zu meinen allerliebsten Farben, da ich es zu gebräunter Haut wesentlich schöner finde. Aber der Sommer kommt und die braune Haut auch (merkt ihr, wie ich verzweifelt nach Ausreden für meinen Kauf suche?)
Der Preis für einen Chanel-Lack beträgt im Alstehaus inzwischen 24,95 Euro. So langsam ist meine Schmerzgrenze wirklich erreicht!
Links: Tageslicht, rechts: Blitz
Der Auftrag ist recht gut, da sich der Schimmer von alleine anständig verteilt. Man benötigt jedoch zwei Schichten für ein deckendes Finish.
Auf den Fotos habe ich auf dem Daumen und dem Ringfinger noch den Deborah Lippmann “Happy Birthday” und ein milchiges Weiß darüber kombiniert. Als Topcoat habe ich Seche Vite benutzt. Der “Happy Birthday” passt nicht optimal zu “Coco Blue” (sieht leicht nach Kindergarten-Maniküre aus), aber ich war so heiß darauf, den Glitzer zu testen :)
Tageslichtlampe
Blitzlicht
Da heute Freitag ist, gibt es auch noch meinen Beitrag zum Red Friday bei Caro.
Meine Wahl fiel auf mein neues YSL Glossy Stain “10″:
Ich wünsche euch allen einen fabelhaften Start in dieses sonnige Wochenende!

7 Comments on Chanel "551 Coco Blue" und Deborah Lippmann "Happy Birthday" und Red Friday

  1. keijtieloves
    23. März 2012 at 11:27 (6 Jahre ago)

    Der Lack ist wunderwunderschön!!! Muss denn auch haben :)))

    Antworten
  2. Nicole
    23. März 2012 at 11:28 (6 Jahre ago)

    Toll, gefällt mir :-)
    sowohl der Lack als auch das Red Friday Bild <3

    Antworten
  3. karo
    23. März 2012 at 12:23 (6 Jahre ago)

    Das Red Friday Bild ist sehr schön! ❤
    Und Coco muss auch bald auf meine Finger kommen :-)
    Liebe grüsse!

    Antworten
  4. Sarah
    23. März 2012 at 12:38 (6 Jahre ago)

    Der YSL Lip Stain ist ja total schoen! Du boese Anfixerin!

    Antworten
  5. dosisnails
    23. März 2012 at 23:22 (6 Jahre ago)

    wunderschönes himmelblau… ich bin ja eher die “billig”-nagellack trägerin… aber bei der farbe könnte ich auch schwach werden.

    lg
    dosisnails.blogspot.com

    Antworten
  6. Cestlavie0203
    6. Mai 2012 at 17:41 (5 Jahre ago)

    Dein Blog ist so toll, ich bin gleich neue Leserin geworden! :o)

    Und zu dem Lack ich finde ihn auch toll und ich habe mir ihn auch gekauft, schließlich ist das die limitierte Auflage. Hach, schön.

    Liebe Grüße!
    http://cestlavie0203.blogspot.de/

    Antworten

Leave a Reply