essence "Better Late Than Never" und Deborah Lippmann "Happy Birthday"

Hallo ihr Lieben!
Heute zeige ich euch eine Maniküre, die mir sehr gut gefällt. Rot ist grundsätzlich eine Farbe, die ich in jeglichen Variationen immer tragen könnte. Damit kann man einfach nichts falsch machen.
Um den essence Lack bin ich schon länger herum geschlichen und habe letztendlich nachgegeben. Eine gute Entscheidung, denn der Lack ist einfach klasse. Von der Farbe über die Deckkraft bis hin zur Trockenzeit kann ich ihn ausnahmslos empfehlen. Der Preis liegt bei 1 bis 2 Euro, wenn ich mich recht entsinne. Zur Haltbarkeit kann ich wie immer kein Urteil fällen, weil auf meiner Acrylschicht alles bombig hält.
Als kleinen Hingucker habe ich auf dem Zeigefinger eine Schicht “Happy Birthday” von Deborah Lippmann gewählt. Ebenfalls ein wundervoller Lack und meiner Meinung nach ist das angebliche essence Dupe überhaupt kein Ersatz.
Der Topcoat ist wie fast immer Seche Vite.
Meine Hände sind auf den Bilder recht kalt, deshalb der dezente bläuliche Schimmer :-p
Tageslichtlampe
Tageslicht mit Blitzlicht
Blitzlicht

8 Comments on essence "Better Late Than Never" und Deborah Lippmann "Happy Birthday"

  1. jazz
    8. Mai 2012 at 11:11 (5 Jahre ago)

    Hach schöööön.. hab ich auf instagram schon toll gefunden!!
    Toll manikürt!

    Antworten
  2. Sarah
    8. Mai 2012 at 12:48 (5 Jahre ago)

    Oh, was ein toller Rotton! Sieht auf den ersten Blick dem ‘Olé Caliente’ von Essie ein bisschen ähnlich, oder irre ich mich da?
    Nach dem werd ich aber definitiv mal Ausschau halten, für den Preis kann man ja nix falsch machen. :D

    Antworten
    • Jule von Its faaaabulous
      8. Mai 2012 at 13:17 (5 Jahre ago)

      Ich muss daheim nochmal genau nachschauen, aber ich bin der Meinung Olé Caliente ist orangiger…aber vielleicht täusche ich mich auch :D

      Antworten
  3. Julia
    8. Mai 2012 at 16:06 (5 Jahre ago)

    Ich finde es auch richtig schööön!

    Antworten
  4. Realpishi
    9. Mai 2012 at 18:08 (5 Jahre ago)

    den hab ich ja auch und er steht schon ewig vor mir und wartet auf die pfoten zu kommen! hast du den topper von essence auch? und könntest du einen vergleich machen? würde mich interessieren, weil ich nur den von essence hab und immer gehört habe, dass er ein dupe sein soll…

    Antworten
  5. Vera
    18. Mai 2012 at 19:27 (5 Jahre ago)

    Ich hatte den Lack auch die Woche drauf, war auch begeistert davon. Sowohl vom auftragen, trocknen sowie von der Haltbarkeit her echt top!!

    Hätte ich von nem Lack für 1,25 € echt nicht erwartet ;)

    Den “Happy Birthday” find ich ehrlich gesagt etwas “too much” darauf, aber das ist ja alles Geschmackssache :)

    Ich finde übrigens schon, dass der Topper von Essence ein guter Dupe ist, ich habe den nämlich. ;)

    Antworten

Leave a Reply