Chanel 637 Malice

Malice1

Hallo ihr Lieben!

Vorweg: Die Bilder habe ich bereits gemacht als ich noch bei Blogger war, deshalb ist der Copyright-Stempel nicht aktuell, I’m sorry!
Diesen Lack habt ihr sicher schon auf vielen Blogs bewundert. Leider ist er in Deutschland nicht regulär erschienen und ich habe ihn aus dem Ausland.
‘Malice’ ist wahrlich ein Traum in dunklem Weinrot mit feinem rotem Schimmer.
MaliceFlasche
Besonders im Sonnen- und Blitzlicht wirkt die Farbe atembraubend tief und obwohl ‘Malice’ eher in die weihnachtliche Richtung geht, musste ich immerzu im Sonnenlicht hinsehen. Ich denke, so etwas nennt man Lackliebe.
Für Chanel-Verhältnisse habe ich die Qualität als ausgesprochen gut empfunden (leider ist dies trotz der Preislage häufig nicht der Fall). Nach zwei Schichten war das Ergebnis deckend, es waren keine Brushstrokes zu erkennen und auch die Trockenzeit kann ich nicht kritisieren.
Ihr seht auf den Bildern:
  • 2 coats Chanel ‘Malice’
  • 1 coat Seche Vite
Tageslichtlampen mit Blitz
Malice2
Blitz
Malice3
Malice4
Ich konnte in meiner Sammlung wirklich keine Farbe finden, die ähnlich ist. Obwohl ich viele rote Schimmerlacke besitze, ist keiner so satt und dunkel. Ihr seht hier unten rechts den Chanel ‘Rouge Noir’, der von der Dunkelheit in etwa hinkommt, aber keine Schimmer aufweist und ein wenig mehr Lila beinhält.MaliceVergleich
Konntet ihr ‘Malice’ auch auf irgendeine Weise ergattern oder fällt euch vielleicht doch ein Dupe ein?

6 Comments on Chanel 637 Malice

  1. lullaby
    8. April 2013 at 13:39 (5 Jahre ago)

    Oh wow, der ist ja wunderhübsch. Wahnsinn, ich bin verliebt <3
    Dupetechnisch fällt mir leider nicht viel ein.
    Essie decadent dish ist wohl viel zu braun. Habe hier noch einen alten p2 Lack in scandal, aber ich fürchte dem fehlt die tiefdunkelrote Grundfarbe.
    Einen Chanel Lack kaufe ich mir wegen der Qualität ungerne, aber zumindest bin ich jetzt mal wieder motiviert den p2 Lack mal wieder aufzutragen :)

    Antworten
  2. bettina
    8. April 2013 at 17:20 (5 Jahre ago)

    oh ja – das ist wirklich eine tolle farbe…

    Antworten
  3. Karo
    8. April 2013 at 17:43 (5 Jahre ago)

    Ich -alter Chanel Lacke Hase-habe den selbstverständlich auch.
    Der war kurz in berliner KaDeWe und bei Breuninger erhältlich.
    es ist eine grandiose Farbe, die habe ich über Weihnachten getragen :)
    Liebe Grüße

    Antworten
    • Jule
      8. April 2013 at 17:45 (5 Jahre ago)

      Stimmt, mit dem KaDeWe war irgendwas ;)

      Antworten
  4. kirschbluetenschnee
    9. April 2013 at 17:31 (5 Jahre ago)

    Der ist sooo schön aber weil ich von der Qualität von Chanellacken schon viel negatives gehört habe und die ja auch nicht so billig sind wird das wohl nix :/
    Ich dachte erst an CG – Ruby Pumps oder Lubu Heels aber es ist wohl eher der Mix aus beiden :D

    Antworten
    • Jule
      9. April 2013 at 17:36 (5 Jahre ago)

      Ich habe nur Ruby Pumps und der ist wirklich ganz anders. Viel heller, tomatenrötlicher, grobe Glitzerpartikel…eine andere Welt :)

      Antworten

Leave a Reply