OPI Anti-Bleak (Mariah Carey Kollektion 2012)

IMG_7973

Hallo ihr Lieben!

Obwohl dieser Lack aus einer Kollektion des letzten Jahres ist, möchte ich ihn euch heute zeigen, denn die Nuance passt schön in den Herbst.

‘Anti-Bleak’ erschien in der Mariah Carey Kolletkion 2012 und ist ein Beerenton mit lilfarbenem Unterton ohne jeglichen Schimmer.

IMG_7970

Der Lack deckt nach zwei Schichten perfekt und trocknet schnell.

Ihr seht auf meinen Nägeln (über der SensatioNail Maniküre in ‘Clear’):

  • 1 coat Butter London Nail Foundation Base Coat
  • 2 coats OPI ‘Anti-Bleak’
  • 1 coat Seche Vite

Blitzlicht

IMG_7980

Obwohl ich es stark annahm, habe ich kein Dupe in meiner Sammlung. Auf dem linken Nagelstick befindet sich ESSIE ‘Bahama Mama’ (ohne Top Coat), die Nuance ist jedoch wesentlich rotstichiger.

IMG_8230

Ich LIEBE ‘Anti-Bleak’! Die Farbe ist absolut edel und wirkt sehr gepflegt auf den Nägeln. Von mir gibt es eine Empfehlung :)

Was denkt ihr?

 

2 Comments on OPI Anti-Bleak (Mariah Carey Kollektion 2012)

  1. Rainbow
    1. Oktober 2013 at 17:29 (4 Jahre ago)

    sieht sehr hübsch aus. So einen Ton besitze ich in meiner Sammlung noch nicht… Ich denke immer er passt nicht zu mir. Aber ich sollte es vll. mal probieren :)

    Antworten
  2. Pishi
    3. Oktober 2013 at 14:06 (4 Jahre ago)

    ach krass, ich hätte jetzt auch gedacht, dass der dem bahama mama ähnlicher ist! das stark violettstichige gefällt mir aber supergut!

    Antworten

Leave a Reply