Guerlain Terracotta Vernis Riviera (Azzurra Collection by Emilio Pucci 2012)

IMG_9907 Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch einen Lack vorstellen, der schon lange in meiner Schublade schlummert und den es auch leider nicht mehr zu kaufen gibt, da er aus der Guerlain Sommerkollektion 2012 ist.

‘Riviera’ ist ein sattes stark schimmerndes Blau mit leicht lilafarbenen Untertönen. Wenn ich mal wieder etwas brauner bin, werde ich den Lack tragen, dann leuchtet die Nuance sicher noch mehr.

IMG_9917

An der Qualität habe ich nichts auszusetzen, denn nach zwei Schichten ist das Ergebnis deckend und große Probleme mit Pinselstreifen hatte ich nicht.

Ihr seht auf meinen Nägeln (über der SensatioNail Maniküre in ‘Clear’):

  • 1 coat P2 Ridgefiller
  • 2 coats Guerlain ‘Riviera’
  • 1 coat Seche Vite

Meine Lackierroutine könnt ihr hier sehen.

Tageslichtlampen

IMG_9911

Blitzlicht

IMG_9924IMG_9923

Zum Vergleich ein paar meiner blauen Schimmerlacke daneben.
Von links nach rechts:

IMG_9926Wie ihr sehen könnt, unterscheiden sich alle Lacke. Wahnsinn, wie viele Abstufungen es selbst bei blauem Schimmerlack gibt :)

Gefällt euch die Farbe?

5 Comments on Guerlain Terracotta Vernis Riviera (Azzurra Collection by Emilio Pucci 2012)

  1. Dominika
    5. März 2014 at 13:28 (4 Jahre ago)

    WOW die Farbe ist ja der Wahnsinn … trage eigentlich nicht so gerne blaue Nagellacke aber der sieht wirklich toll aus.
    Hat das Fläschchen einen Deckel aus Leder?

    LG
    Dominika

    Antworten
    • Jule
      5. März 2014 at 13:38 (4 Jahre ago)

      Nee, das ist Plastik!

      Antworten
  2. Mareike
    5. März 2014 at 14:32 (4 Jahre ago)

    Uh wow, der sieht ja auch klasse aus. Wunderschöne, intensive Farbe, klasse!

    Antworten

Leave a Reply