Fyrinnae

Hi!
Meine Bestellung ist endlich angekommen. Nach den ganzen AMUs von Martha musste ich mir auch ein paar Proben und naturlich Pixie Epoxy zulegen.
Mit Pixie Epoxy benötigt man etwas Übung, weil es nur sehr sparsam verwendet werden darf. Andernfalls läuft alles in die Lidfalte. Ich trage zunächst UDDP auf, lasse diese antrocknen, nehme dann eine kleine Menge Pixie Epoxy, trage es auf mein Lid auf, lasse es auch antrocknen und anschließend kommen die Farben. Der erste Lidschatten darauf lässt sich nur schlecht verblenden, von daher nehme ich etwas einen passenden hautfarbenen Lidschatten auf dem oberen Teil meines Lids.
Die Farben ansich sind wunderschön, besonders auf Pixie Epoxy!
Rapunzel Had Extensions
- goldener Pfirsichto, auf meinem Lid sieht ist es leider nur starkes Gold, was mir zu intensiv ist. Ich werde die Farbe mal ohne Pixie Epoxy testen.

French Vanilla Shake
- helles Creme mit goldenen Schimmerpartikeln

Kurisumasu
- dunkles Champangner mit starkem Schimmer, erinnert mich an UD “Sidecar”

Te Amo
- helles Braun mit wunderschönem rötlich-bronzefarbenen Schimmer-Glitzer

 Damn Paladins
- Grau mit bläulich grünem Schimmer

 Sacred
- Gold Metallic

 Feline Familiars
- Braun mit Multischimmer-Glitzer


9 Comments on Fyrinnae

  1. Talasia
    2. Januar 2011 at 13:38 (6 Jahre ago)

    uiuiui besonders den letzten find ich ja super schön! Magst du noch was zu den Preisen dazu schreiben? =)

    Antworten
  2. Martha
    2. Januar 2011 at 13:39 (6 Jahre ago)

    Ui, das freut mich aber, dass ich dich anstiften konnte! ;-) Welcher Lidschatten gefällt dir denn am besten? Ich bin gespannt, was du mit den Schätzchen machst!

    Antworten
  3. Jule
    2. Januar 2011 at 14:18 (6 Jahre ago)

    @ Talasia: Ich habe für die gesamte Bestellung umgerechnet 17,49 Euro bezahlt. Auf der Fyrinnae-Webseite kann man die Preise gut einsehen!
    @ Martha: Bisher gefällen mir Te Amo, Feline Familiars und Damn Paladins am besten, weil deren Schimmer so toll ist…aber die eigentlich sind sie alle wirklich schön :
    Ich muss aber noch ein bißchen üben mit dem Auftrag, da ich noch nicht so ein Meister bin wie du ;-)

    Antworten
  4. Martha
    2. Januar 2011 at 14:55 (6 Jahre ago)

    Te Amo liebe ich auch sehr! Ach, aber eigentlich sind sie wirklich alle schön, da hast du recht!

    Antworten
  5. Nathalie
    8. August 2012 at 21:47 (5 Jahre ago)

    Hab eben erst entdeckt, dass du auch Fyrinnae Lidschatten hast :)! Bist du happy mit den Farben und benutzt du sienoch? Ich wollte mir auch noch Rapunzel Had Extensions und Damn Paladins bestellen ;). LG <3

    Antworten
    • Jule von Its faaaabulous
      9. August 2012 at 08:16 (5 Jahre ago)

      Hmmh…wenn ich ehrlich bin, verwende ich sie viel zu wenig :( Ich komme mit der Pixie Epoxy Base nicht gut zurecht. Das wird dann immer so hubbelig…weißt du, was ich meine? Und meine Lidhaut ist eh nicht mehr die Glatteste. Du hast mich mit deinem Post aber wieder animiert und ich habe meine Döschen gerade gestern herausgekramt.
      Ich kann dir alle meine Farben ausnahmslos empfehlen! Kurisumasu muss man nicht haben. Aber besonders Te Amo solltest du unbedingt bestellen, ein wahnsinnig tolle Farbe zu blauen Augen.
      Könntest du vielleicht ma ein Tutorial zeigen, wie du das mit der Pixie Epoxy Base genau machst? Das wäre toll :-*

      Antworten
    • Nathalie
      16. August 2012 at 18:59 (5 Jahre ago)

      Ja, ich weiß was du meinst. Bei mir wird es auch uneben wenn ich mal zuviel von der Pixie Epoxy Base erwische. Ich mache immer ein wenig auf meinen Handrücken und nehme davon nur die winzigste Menge für’s Lid. Aber du hast ja schon geschrieben, dass du das sparsam dosierst…also hab ich auch keine andere Idee :S. Te Amo ist auch einer meiner Lieblinge ;)!!

      Antworten

Leave a Reply