NARS Sweet Disposition Mini Multiples Set

IMG_8013Hallo ihr Lieben!

Ein weiteres Beutesteück von NARS, das ich auf der IMATS 2013 in London ergattern konnte, ist dieses Set für 12 Pfund (ehemals 40 Dollar). Enthalten sind 3 Multiples in Minigröße à 4 Gramm, in den Farben Luxor, Orgasm und Malibu.

Die normale Größe eines Multiples kostet 41 Euro (14 Gramm).

Auf ‘Luxor’ habe ich es schon seit letztes Jahr abgesehen, aber da ich nicht wusste, ob mir die Nuance wirklich steht, somit hat mich der hohe Preis vom Kaufen abgehalten.

Da kam das Set gerade richtig.

Die Verpackung ist nars-like in mattem schwarzen Plastikmaterial, die Stifte sind zum Herausdrehen. Durch die kleine Größe eignen sie sich super für Reisen.

IMG_8018

IMG_8014

  • Luxor ist ein heller kühler Rosaton mit Lavendel-Einschlag, der leicht changiert
  • Orgasm ist eine hellere Variante des Blushes mit Goldglimmer und etwas gröberen Partikeln
  • Malibu ist ein recht dunkles Braun (dient als Bronzer) mit goldfarbenem und rötlichem Schimmer

Links jeweils gelayert, daneben verblendet

 Tageslichtlampen

IMG_8020

Blitzlicht

IMG_8026

Hier sieht man, dass bei ‘Orgasm’ etwas gröbere Partikel enthalten sind.

IMG_8028

Der Auftrag dieser Multiples geht spielend leicht von der Hand. Die hellen Nuancen trage ich nach dem Abpudern direkt auf mit dem Stick auf und verblende leicht mit den Fingern. Das Ergebnis ist fleckenlos und toll gleichmäßig. Für den dunklen Ton nutze ich den Real Techniques Expert Face Brush, der ebenfals ein einwandfreies Ergebnis liefert.

Die Haltbarkeit der Multiples ist auf meiner Haut spitze, denn sie bleiben den kompletten Tag an Ort und Stelle, ohne sich unschön abzusetzen oder zu verschwinden.

Damit ihr euch die Farben besser vorstellen könnt, habe ich hier noch ein paar Tragebilder!

Leider geht der der Lavendelanteil und das Changiernde nach dem Auftrag von ‘Luxor’ etwas verloren. Wenn man ein sehr heller kühler Hauttyp ist, kann man sicher layern, an mir wirkte das jedoch too much. Ich bin froh, dass ich nicht die Orinialgröße gekauft habe, eventuell wäre ich etwas enttäuscht gewesen. Trotzdem ist die Nuance ein sehr feiner und hübscher Higlighter.

IMG_8033

‘Orgasm’ ist aufgetragen eigentlich nur noch recht glitzerig und wenig peachig. Das hatte ich nicht erwartet und ich bin nicht so begeistert. Vielleicht sollte ich diesen Multiple über ein Blush layern.

IMG_8054

‘Malibu’ hat mich positiv überrascht, da ich annahm, die Farbe sei zu dunkel. Man kann jedoch ein ganz leichtes Ergebnis erreichen, was supernatürlich wirkt.

IMG_8061

IMG_8067

Da mich der leichte Auftrag und die Haltbarkeit der Multiples sehr überzeugt, bin ich nicht abgeneigt, weitere Farben zu kaufen obwohl ich ‘Orgasm’ doch enttäuschend finde. Aber weil der reguläre Preis recht hoch ist, warte ich ab bis ich an einen Counter komme und mir alle Nuancen genau und live ansehen kann.

Besitzt ihr einen Multiple? Was denkt ihr darüber?

 

 

 

 

 

 

5 Comments on NARS Sweet Disposition Mini Multiples Set

  1. Magi
    23. September 2013 at 15:44 (4 Jahre ago)

    Hach, ich hätte zu gern einige Multiples in Mini-Größe. Die großen sind mir zu groß. Leider hatten die Sets nie eine Konstellation, die mir gefiel. Ich hoffe, das kommt noch – oder ich habe auch mal das Glück eines Schnäppchens :)

    Antworten
    • Jule
      23. September 2013 at 15:47 (4 Jahre ago)

      Für den regulären Preis hätte ich das Set nicht gekauft…die Farbzusammenstellung ist nicht sooo der Hit, da hast du recht. Aber ich finde die kleine Größe auch auf jeden Fall praktischer und portemonnaiefreundlicher.

      Antworten
  2. Pishi
    24. September 2013 at 20:21 (4 Jahre ago)

    puh… endlich ;) malibu ist echt der heimliche star in dem trio oder? muss ihn auch mal wieder benutzen…

    Antworten
  3. FrolleinBerlin
    24. September 2013 at 21:09 (4 Jahre ago)

    Ich besitze zwar keinen Multiple, aber ich weiß was ich mir demnächst zulegen werden und was ein Glück, dass ich in den nächsten Wochen noch nach London fliege. ;)

    Antworten
  4. Parkuhr
    1. Oktober 2013 at 15:17 (4 Jahre ago)

    Malibu gefällt mir am Besten. Ich habe mir vorher noch nie mit diesem Mutiples auseinandergesetzt. Ich stimme dir aber zu, dass mir dir großen einfach zu groß sind. So eine kleine Größe würde ich aber durchaus mal ausprobieren.

    Antworten

Leave a Reply