Estée Lauder Courrèges Illuminations Face Powder

IMG_3226

Hallo ihr Lieben!

Vor einigen Wochen entdecke ich per Zufall im Alsterhaus in Hamburg die Estée Lauder Courrèges Kollektion. Wenn ich mich nicht täusche, ist diese nur im Estée Lauder Onlineshop und vereinzelt an Countern erschienen. Online habe ich das Puder verpasst, umso mehr freute ich mich, dass noch drei Stück am Counter vorrätig waren. 7 Gramm haben 30,95 Euro gekostet.  Die Verpackung besteht aus Plastik und der Deckel wird mittels Drehverschluss gehalten.

IMG_3230

Um ganz ehrlich zu sein, ich habe den Highlighter mehr aus Sammlergründen gekauft und nichts wirklich besonderes erwartet bzw. nichts, das ich nicht vielleicht schon 4 Mal besitze ;) Ich bin jedoch eines Besseren belehrt worden, denn erstens konnte ich kein Dupe finden und zweitens ist die Qualität hervorragend. Die Verkäuferin warnte mich vor einem ‘sehr intensiven Schimmer’ und ich dachte mir: ‘Mäuschen, am liebsten schimmere ich bis zum Mond!’ Jedenfalls ist der Effekt im mittleren Bereich und für jedermann geeignet. Die Textur ist fein und lässt sich toll in die Haut polieren.

Hier seht ihr links mehrere Schichten und rechts eine verblendete Schicht:

IMG_3231

Die Farbe würde ich als helles Champagner bezeichnen und auf meiner NC20 Haut wirkt sie definitiv aufhellend. Zum Vergleich von links nach rechts: MAC Mineralize Skinfinish ‘By Candlelight’ (LE), ‘Soft&Gentle’ (permanent) und das EL Puder.

IMG_3232

Ich hätte euch auch gerne Tragefotos präsentiert, nur leider ist meine Gesichtshaut aktuell eine Katastrophe wegen meiner Schuppenflechte. Das heißt, ich schminke mich nur, wenn es absoult nicht anders geht. Bei Christine von Temptalia könnt ihr dafür welche anschauen :)

Falls euch das Puder zufällig nochmal über den Weg lauft, werft unbedingt einen genaueren Blick darauf!

Leave a Reply