Tarte Tartelette in Bloom Amazonian Clay Palette

IMG_3725

Hallo ihr Lieben!

Der Weihnachtsmann hat mir die tolle Tarte Tartelette in Bloom Palette gebracht. Ich muss also ganz schön artig gewesen sein ;)

Die Palette kann hier aus Deutschland online über Sephora bezogen werden.

Enthalten sind 12 Lidschatten (3 schimmernd, 9 matt), die Verpackung besteht aus Plastik und entspricht der ursprünglichen Tartelette Palette (meine Review dazu hier) und im Inneren ist ein großer Spiegel. Eine 1+ für die schlanke Gestaltung auf das Wesentliche!

IMG_3726 IMG_3727 IMG_3729

Swatches jeweils von links nach rechts:

  • Charmer: mattes ‘untertonloses’ Creme, nicht kalkig! Super buttrig und toll für den Bereich unter den Brauen
  • Jetsetter: mattes neutrales helles Braun, perfekt als Transferfarbe
  • Rocker: schimmerndes helles Taupe, die Deckkraft könnte etwas höher sein, daher trage ich den Lidschatten gerne mit meinem Finger auf
  • Smokeshow: mattes kühles sehr dunkles braun, perfekt Ergänzung in der Palette (im Vergleich zum drölfzigsten Schwarz)
  • Flower Child: mattes ‘dunkles’ Creme, je nach Hauttyp perfekt für den Bereich unter der Braue oder als Transferfarbe
  • Smarty Pants: mattes mittleres Braun, tolle Tansferfarbe

Tageslichtlampen

IMG_3734

Blitzlicht

IMG_3735

  • Firecracker: schimmerndes (leicht ‘flakiges’)Bronze, die Deckkraft könnte etwas höher sein, daher trage ich den Lidschatten gerne mit meinem Finger auf
  • Activist: mattes neutrales Dunklebraun, tolle Qualität, hätte etwas heller sein können, weil es aufgetragen Smokeshow zu nahe kommt
  • Funny Girl: helles schimmerndes leicht glitzerndes Champagner, nutze ich gerne als Highlight im inneren Augenwinkel
  • Sweetheart: mattes helles Rosa-Braun, tolle Transferfarbe zu blauen Augen
  • Rebel: mattes warmes Rostbraun, LOVE!!!! Ich liebe die Nuance zum Abdunklen der Lidfalte
  • Leader: mattes dunkleres warmes Braun – perfekt zum Abdunklen des äußeren Augenwinkels

Tageslichtlampen

IMG_3738

Blitzlicht

IMG_3739

Hier habe ich ein Augen Make Up mit der Palette geschminkt:

  • Bereich unter den Brauen: Charmer + Flowerchild
  • Transferfarbe: Smarty Pants
  • Lidfalte: Rebel
  • Abdunklung äußerer  Winkel: Activist
  • Inneres bewegliches Lid: Firecracker
  • Inneren Augenwinkel: Funny Girl

IMG_3775

Ich bin ja schon ein großer Fan der ersten Tartelette Palette, denn diese hat für jeden Hauttyp die passende matte Nuance. Die Tartelette in Bloom gefällt mir fast noch besser, weil sie erstens drei tolle Schimmerlidschatten enthält und dadurch alleine nutzbar ist und zweitens ist dieses Mal kein matter heller Rosaton (Caregiver in der klassischen Tartelette) zu finden. Damit kann ich nämlich eigentlich nie etwas anfangen, egal, wie hell oder rosauntertonig eine Kundin auch ist.

Die Palette ist wirklich empfehlenswert! Das Verpackungskonzept, die Qualität und die Farben sind für mich ein Volltreffer :)

2 Comments on Tarte Tartelette in Bloom Amazonian Clay Palette

  1. Everygirl Sasii
    8. Februar 2016 at 09:02 (1 Jahr ago)

    Wirklich schöne Palette und toll das immer wieder matte Farben darunter sind. Ich habe erst die Naked 3 zu weihnachten bekommen und denke immer wieder wie schade das da so wenig matte Töne zum kombinieren drin sind. Gerade die sehr hellen dezenten sind so schön.

    LG Sasii

    Antworten
    • Jule
      8. Februar 2016 at 13:00 (1 Jahr ago)

      Das denke ich mir eigentlich bei allen Naked Paletten;) , aber dafür sind die schimmernden Nuancen so schön! Die 3er hat sich zu meinem Lieblings gemausert!

      Antworten

Leave a reply to Everygirl Sasii Cancel reply