Posts Tagged ‘A England’

A England Briarwood (Burne-Jones Dream Kollektion)

IMG_1990

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich einen der wohl schönsten Herbstlacke, den ich besitze, vorstellen:
A England ‘Briarwood’*

Ihr könnt diesen bei Lovely Cosmetics bestellen, der Preis beträgt 10,99 Euro.

‘Briarwood’ hat eine schimmernde Base aus Weinrot, Burgunder und Braun und zudem einen tollen holographischen Effekt. Die Farbe erinnert mich an einen lauen Herbstabend vor dem Lagerfeuer mit Tee und Yankee Candle Duft.

   IMG_2003

Die Qualität ist auf ganzer Linie überzeugend. Nach zwei Schichten ist das Ergebnis perfekt und der Lack trocknet sehr schnell. Bisher waren alle A England Lacke, die ich getestet habe, auf dem Niveau.

Ihr seht auf meinen Nägeln (über einer Jolfin Maniküre mit Carbon Colors)

  • 2 coats A England ‘Briarwood’
  • 1 coat Seche Vite

Meine Lackierroutine könnt ihr hier sehen.

Tageslichtlampen

IMG_1992

Blitzlicht

IMG_1996IMG_2000

Verratet mir doch euren liebsten Lack für den Herbst!

Ich trage ansonsten noch gerne ESSIE Bahama Mama oder auch OPI Anti-Bleak.

*PR Sample

A England Sleeping Palace (Burne-Jones Dream Kollektion 2013)

IMG_5843

Hallo ihr Lieben!

Wie angekündigt mein zweiter Post heute, denn ich möchte euch unbedingt schnell den Lack ‘Sleeping Palace’ aus der neuen A England Kollektion Burne-Jones Dream zeigen, der mir freundlicherweise von Lovely Cosmetics zu Verfügung gestellt wurde. Vielen Dank, ich habe mich riesig gefreut!

A England und natürlich die Kollektion könnt ihr bei Lovely Cosmetics bestellen, die Lacke kosten 10,99 Euro (ab 50 Euro versandkostenfrei). Die Kollektion enthält eigentlich 5 Lacke (Sleeping Palace, Rose Bower, Briar Rose, Fated Prince und Briar Wood), wobei ‘Briar Wood’  noch in Produktion ist und erst in ca. 5 Wochen geliefert wird.

In diesem Video präsentiert Lisa alle 4 verfügbaren Farben und sie sind wirklich ein Hingucker.

IMG_5855

‘Sleeping Palace’ ist eine Mischung aus Dunkellila, Braun und Anthrazit mit dezentem Holoeffekt, der mehr im Blitz- und Sonnenlicht zu sehen ist. Aber auch unter ‘normalen Lichtverhältnissen’ wirkt der Lack schön. Die Farbe ist rauchig und komplex zugleich, vielleicht mehr eine Herbstfarbe, je nachdem welche Farben man sonst so trägt. Für Personen, denen Schwarz auf den Nägeln zu duster ist und die trotzdem etwas Dunkles tragen wollen, wäre die Farbe eine tolle Option. Ich finde den Lack wahnsinnig edel und kann ihn mir auch zu vornehmen Anlässen vorstellen, da er sehr ‘erwachsen’ auf den Nägeln aussieht.

Die Qualität spielt in der allerhöchsten Liga. Bereits nach einer Schicht ist das Ergebnis nahezu deckend, wobei ich aber immer zwei lackiere. Die Trockenzeit ist superkurz und insgesamt stimmt das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auf ganzer Ebene. Grundsätzlich ist A England eine spannende Marke, die es immer wieder schafft, uns Kunden zu überraschen.

Auf den Bildern sehr ihr:

  • 2 coats A England ‘Sleeping Palace’
  • 1 coat Seche Vite

Tageslicht mit Blitz

IMG_5851

Blitzlicht

IMG_5859

IMG_5860

Seht euch diese Tiefe an…hach…<3

IMG_5863

Ich werde mir definitiv noch Rose Bower und Briar Wood (sobald dieser verfügbar ist) bestellen, weil mir die Lacke so gut gefallen.

Besitzt ihr A England Lacke und seid auch so begeistert?

A England ‘Princess Tears’

Tageslichtlampe
Hallo ihr Lieben!
Heute gibt es gleich wieder einen Lack. Das ganze Filmen hat mich so in Anspruch genommen, dass ich am Wochenende fast keine Fotos gemacht habe…
Nun denn, dafür heute ein wunderhübscher Lack von A England, mit dem putzigen Namen ‘Princess Tears’. Ich bin momentan nicht ganz im Bilde, aber ich glaube, man kann aktuell nicht direkt bei A England bestellen, da Royal Mail die Versandbestimmungen stark reglementiert hat. Genaue Details weiß ich nicht, es wäre toll, wenn jemand mehr weiß und das in den Kommis erwähnen könnte :)
‘Princess Tears’ ist duochrome und holografisch, eine traunmhafte Kombi. Die Farben variieren von Lavendel, über Grau bis Grün-Blau, wirklich schwer zu beschreiben. Wie alle Lacke dieser Art, sieht er besonders im Blitz- und im Sonnenlicht magisch aus.
Der Auftrag war einfach, nach zwei Schichten deckend und die Trockenzeit ist kurz. Mit den A England Lacken habe ich bisher ausnahmslos gute Erfahrungen gemacht.
Ihr seht:
  • zwei Schichten A England ‘Princess Tears’
  • eine Schichte Seche Vite
Tageslichtlampe
Blitzlicht

 
Wie zu erwarten habe ich kein Vergleichsobjekt finden können.
Wenn ihr meine anderen A England Lacke sehen möchte, müsst ihr in der Sidebar rechts bei den Labels einfach ‘A England’ anklicken’.
Gefällt euch die Farbe?

A England ‘Saint George’


Tageslichtlampe 

Hallo ihr Lieben!
Heute seht ihr einen weiteren Lack von A England, ‘Saint George’.

Bei dem Lack handelt es sich um ein sattes türkisstichiges Tannengrün mit Holoeffekt, dieser ist nicht extrem auffällig, aber man erkennt ihn besonders im blaugrünen Bereich.
Der Auftrag war ein absoluter Traum, eigentlich reicht schon eine Schicht, aber ich lackiere immer zwei :-p Die Trockenzeit ist superkurz! Qualitativ ist dies einer der besten Lacke, die ich besitze und ich kann ihn euch wirklich ans Herz legen!
Ihr seht:
  • zwei Schichten A England ‘Saint George’
  • eine Schicht Sally Hansen Insta-Dri Anti-Chip Top Coat
Blitzlicht
Zum Vergleichen habe ich keinen Lack gefunden, der dem ‘Saint George’ irgendwie nahe kommt.
Gefällt euch die Farbe?
Bei Grün bin ich immer etwas skeptisch, aber durch den türkisfarbenen Anteil wirkt die Farbe sehr komplex.

A England ‘Ascalon’

Tageslichtlampe mit Blitz
Hallo ihr Lieben!
Heute möchte ich eins meiner Nagellack-Schrank-Highlights zeigen!
Sowohl die Qualität als auch die Farbe des A Engand Lackes ‘Ascalon’ aus der The Legend-Reihe sind auf ganzer Linie überzeugend. ‘Ascalon’ hat 9 Pfund gekostet (hier), der Versand im Onlineshop von A England ist momentan frei.
‘Ascalon’ ist eine sehr komplexe Farbe. Das Finish ist holographisch und die Base grau. Aber je nach Licheinfall ist ein lilafarbener oder ein grünlich-türkisfarbener Schimmer zu sehen. Leider kommt das im Tageslicht nicht so deutlich heraus.
Der Auftrag ist traumhaft, nach zwei Schichten erhält man ein perfekt deckendes Ergebnis und die Trockenzeit ist superkurz. Aus dem spannenden Sortiment von A England ist ‘Ascalon’ für mich ein Must have.
Ihr seht:

  • zwei Schichten A England ‘Ascalon’
  • eine Schicht Seche Vite

Tageslichtlampe
Blitzlicht
Ich habe in meiner Sammlung keinen wirklich ähnlichen Lack, aber das hätte mich auch gewundert.

Findet ihr ‘Ascalon’ auch so wunderschön wie ich?