Posts Tagged ‘China Glaze’

China Glaze Wanderlust (Road Trip Kollektion 2015)

IMG_3077

Hallo ihr Lieben!

Aus der diesjährigen China Glaze Kollektion ‘Road Trip’ habe ich mir unter anderem den Lack ‘Wanderlust’ im Onlineshop Shades Of Pink bestellt. Dort ist der Lack leider inzwischen ausverkauft.

Bei der Farbe handelt es sich um ein pastelliges Lila-Rosé mit dezentem Goldschimmer. Aufgetragen kommt der Rosa-Anteil deutlicher heraus.

IMG_3073

‘Wanderlust’ deckt nach zwei Schichten und trocknet schnell. Ich trage ihn bereits das zweite Mal innerhalb eines Monats und das will was heißen ;)

Ihr seht auf meinen Nägeln über einer Acrylmodellage aus dem Nagelstudio:

  • 2 coats China Glaze ‘Wanderlust’
  • 1 coat Seche Vite

Meine Lackierroutine könnt ihr hier sehen.

Blichtzlicht

IMG_3080 IMG_3081

Ich habe in meiner Sammlung nach ähnlichen Lacken gestöbert:

  • Links: China Glaze Sweet Hook: hat keinen Schimmer und ist etwas dunkler und lilastichiger
  • Rechts: ESSIE Go Ginza: hat keinen Schimmer und ist minimal lilastichiger, sonst recht ähnlich

IMG_3083

Momentan stehe ich total auf helle Pastelltöne! Was ist aktuell euer Favorit auf den Nägeln?

China Glaze Stone Cold (Hunger Games Kollektion 2012)

IMG_2087

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch einen China Glaze Lack aus einer eher älteren Kollektion zeigen, den ich von meiner Freundin Pishi geschenkt bekommen habe.

‘Stone Cold’ stammt aus der Hunger Games Kollektion 2012 und der Name ist Programm: ein mattes schimmerndes dunkles Grau, es erinnert mich an frischen Asphalt. Eigentlich bin ich kein großer Fan des matten Looks, aber bei dieser Nuance wirkt es absolut passend und fast edel.

IMG_2085

Der Lack deckt nach zwei Schichten perfekt und trocknet äußerst schnell.

Leider war die Haltbarkeit bei mir extrem schlecht, bereits am 2. Tag hatte ich starke Tipwear. Ich denke, man müsste den Lack mit einem matten Topcoat fixieren oder mit einem Basecoat kombinieren, zumindest teste ich das beim nächsten Tragen.

Ihr seht auf meinen Nägeln (über einer Jolfin Maniküre mit Carbon Colors)

  • 2 coats China Glaze ‘Stone Cold’

Meine Lackierroutine könnt ihr hier sehen.

Blitzlicht

IMG_2093Obwohl ich es nicht erwartet hatte, finde ich den ‘Stone Cold’ absolut sehenswert. Der Lack ist auf jeden Fall mal etwas anderes und ein richtiger Hingucker.

Was meint ihr dazu?

China Glaze Peonies And Park Ave (City Flourish Kollektion 2014)

IMG_1381

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich euch einen tollen sommerlichen Lack von China Glaze vorstellen. ‘Peonies And Park Ave’ ist aus der diesjährigen City Flourish Kollektion.

Bei der Farbe handelt es sich um ein leuchtendes, leicht koralliges Pink. Als neon würde ich die Nuance jedoch nicht bezeichnen.

IMG_1383

Ich hatte kleine Probleme mit der Textur, denn obwohl diese recht flüssig ist, musste ich sehr aufpassen, um keine Streifen zu erhalten. Da ich meistens nicht viel Zeit zum Lackieren habe, nervt mich so etwas.

Dafür ist die Trockenzeit angenehm kurz.

Ihr seht auf meinen Nägeln (über einer Jolfin Maniküre mit Carbon Colors)

  • 2 coats China Glaze ‘Peonies And Park Ave’
  • 1 coat Seche Vite

Meine Lackierroutine könnt ihr hier sehen.

Blitzlicht

IMG_1389 IMG_1391

Hier seht ihr zwei Lacke im Vergleich: auf dem linken Stick befindet sich ESSIE ‘Flirty Fuchsia’ (deutlich blaustichiger und knalliger) und auf dem rechten Stick China Glaze ‘Escaping Reality’, der minimal leuchtender und intensiver wirkt.

IMG_1384

Welche Farbe lackiert ihr am liebsten im Sommer?

China Glaze Santa Red My List (HoliGlaze Kollektion 2013)

IMG_9636

Hallo ihr Lieben!

Ein weiterer Lack aus der diesjährigen China Glaze HoliGlaze Kollektion ist ‘Santa Red My List’.

Normalerweise ist Pink keine typische Weihnachtsfarbe, aber durch den enthaltenen silbrigen Schimmer, kann man sie durchaus momentan lackieren. Auf den Nägeln wirkt die Nuance richtig vibrierend.

IMG_9639

Der Auftrag ist grandios, eine Schicht reicht schon. Ich habe trotzdem zwei lackiert :) Auch die Trockenzeit ist angenehm kurz. Qualitativ ein feiner Lack!

Ihr seht auf meinen Nägeln (über der SensatioNail Maniküre in ‘Clear’):

  • 2 coats China Glaze ‘Santa Red My List’
  • 1 coat Seche Vite

Tageslichtlampen

IMG_9638

Blitzlicht

IMG_9640 IMG_9643 IMG_9644

Ich habe in meiner Lacksammlung viele Pinktöne, auch viele mit Schimmer. Trotzdem konnte ich nicht annähernd ein Dupe finden, da der Schimmer doch sehr deutlich herauskommt.

Mir gefällt der Lack supergut und ich freue mich zudem, dass China Glaze trotz niedriger Preise regelmäßig eine tolle Qualität liefert.

Was meint ihr?

China Glaze Elfin’ Around (HoliGlaze Kollektion 2013)

IMG_9495

Hallo ihr Lieben!

Seit gestern beginnt der große Countdown bis Weihnachten. Ich habe mir fest vorgenommer bis dahin fast ausschließliche festliche Farben zu tragen. Wenn nicht jetzt, wann dann?

Heute beginne ich mit einem China Glaze Lack aus der aktuellen HoliGlaze Kollektion. ‘Elfin’ Around’ überzeugt eigentlich bereits mit seinem Namen, aber auch die schimmernde Mischung aus Korallrot (wobei der Korallanteil deutlich ist) und dezentem Nude-Silber ist bezaubernd. Eigentlich hatte mich die Nuance auf den ersten Swatches im Netz nicht direkt angesprochen, die Realität war dann umso überzeugender.

IMG_9507

Die Qualität des Lacks ist wundervoll, eigentlich hätte bereits eine Schicht gereicht, ich lackiere trotzdem immer zwei, wenn ich genug Zeit habe. Auch die Trockenzeit ist überzeugend kurz.

Ihr seht auf meinen Nägeln (über der SensatioNail Maniküre in ‘Clear’):

  • 2 coats China Glaze ‘Elfin’ Around’
  • 1 coat Seche Vite

Tageslichtlampen

IMG_9486IMG_9487

Blitzlicht

IMG_9499

Ich besitze kein Dupe. Auf dem linken Nagelstick seht ihr OPI ‘The Show Must Go On’ aus der Burlesque Kollektion 2010. Die Farbe ist jedoch sheerer, pinkastiger und geht mehr ins Goldige.

IMG_9506

Ein toller Lack und durch seinen Koralleinschlag wirklich besonders!

Gefällt euch die Farbe?

China Glaze That’s Shore Bright (Sunsational Kollektion 2013)

IMG_8253

Hallo Ihr Lieben!

Vorweg: Es kann sein, dass bis zum Ende des Jahres etwas ruhiger wird hier auf dem Blog. Wie ihr wisst, beginnt morgen meine Wochenendausbildung zum Make Up Artist. Das heißt, ich bin zusätzlich zu meinem 40 Stunden Job am Wochenende samstag und sonntags von 10 bis 18 Uhr bei meinem Kurs. Viele Bilder, vor allem auch Looks habe ich immer am Wochenende fotografiert, da ich da mehr Zeit hatte. Dies fällt nun mehr oder weniger weg. Ich versuche weiterhin so oft wie möglich zu posten und hoffe, ihr verzeiht mir, wenn ich es nicht täglich schaffe.

Nun zu diesem nicht wirklich herbstlichen Lack aus der China Glaze Sunsational Kollektion 2013, auf den ich über zwei Monate gewartet habe und ihn euch daher erst jetzt zeigen kann.

‘That’s Shore Bright’ ist ein blaustichiges Pastell-Lila, das richtig knallt. Ich finde die Farbe spitze und bin traurig, dass ich sie im Sommer nicht zur Verfügung hatte.

IMG_8258

Die Qualität ist klasse, zwei Schichten ergeben ein deckendes Ergebnis und die Trockenzeit ist superkurz.

Ihr seht auf meinen Nägeln (über der SensatioNail Maniküre in ‘Clear’):

  • 1 coat Butter London Nail Foundation Base Coat
  • 2 coats China Glaze ‘That’s Shore Bright’
  • 1 coat Seche Vite

Blitzlicht

IMG_8260

In meiner Sammlung befindet sich nicht eine Farbe, die annähernd gleich ist. Daumen hoch für diesen Hingucker Lack und er wird sicher im Sommer 2014 wieder lackiert.

Gefällt euch die Nuance?

 

China Glaze Strike Up A Cosmo (Autumn Nights Kollektion 2013)

IMG_8217

Hallo ihr Lieben!

Weiter geht es mit meiner Auswahl aus der China Glaze Autumn Nights Kollektion, heute der Lack ‘Strike Up A Cosmo’.

Bei der Farbe handelt es sich um ein silbriges metallisches Rosé mit dezenten goldfarbenen Partikeln.

IMG_8225

Eigentlich hätte bei diesem Lack eine Schicht gereicht, nur irgendwie war mir nach zwei. Die Deckkraft ist super und die Trockenzeit kurz. Keine Grund zu Beanstandungen :)

Bitte seht über die Macke am Zeigefinger hinweg, es war schon spät und ich hatte keine Zeit, den noch einmal neu zu lackieren.

Ihr seht auf meinen Nägeln (über der SensatioNail Maniküre in ‘Clear’):

  • 1 coat Butter London Nail Foundation Base Coat
  • 2 coats China Glaze ‘Strike Up A Cosmo’
  • 1 coat Seche Vite

Tageslichtlampen

IMG_8203Blitzlicht

IMG_8214

In meiner Sammlung befindet sich eine ‘dezentere’ Version dieses Lacks. Auf dem linken Nagelstick seht ihr den OPI Lack ‘Meet Me On The Star Ferry’ aus der Hong Kong Kollektion 201o, bei dem der metallische Effekt etwas feiner ist und die goldfarbenen Partikeln kleiner ausfallen.

IMG_8221

Mir gefällt ‘Strike Up A Cosmo’ total gut und obwohl die Nuance nicht besonders dunkel oder knallig ist, fällt sie auf!

Was denkt ihr?

 

China Glaze Tongue & Chic (Autumn Nights Kollektion 2013)

IMG_7901

Hallo meine Lieben!

Er ist da. Der Herbst. Einerseits freue ich mich auf die kuschelige Zeit, andererseits war der Sommer schon richtig cool dieses Jahr!

Wie auch immer, auf meinen Nägeln trage ich aktuell schon viele herbstliche Nuancen wie z. B. diese von China Glaze aus der aktuellen Autumn Nights Kollektion mit dem interessanten Namen ‘Tongue&Chic’.

Ein petrolstichiger schimmernder Grünton mit feinen hellgrünen und bläulichen Minipartikel, die besonders im Blitz- und Sonnenlicht sichtbar sind.

IMG_7908

Die Qualität ist PHÄNOMENAL! Auf den Bildern seht ihr eine Schicht. Ich wiederhole: EINE. Unfassbar! Dadurch war die Wartezeit für das Trocknen blitzschnell. Ganz großes Lack-Kino.

Ihr seht auf meinen Nägeln (über der SensatioNail Maniküre in ‘Clear’):

  • 1 coat Butter London Nail Foundation Base Coat
  • 1 coat China Glaze ‘Tongue&Chic’
  • 1 coat Seche Vite

Tageslichtlampen

IMG_7889

Blitzlicht

IMG_7900In meiner Sammlung befindet sich kein Dupe. Auf dem linken Nagelstick seht ihr von A England den Lack ‘Saint George’, welche jedoch grünstichiger ist, keinen Schimmer enthält und holografisch wirkt.

IMG_7912

Von mir gibt es für diesen tollen Lack eine Empfehlung!!!!

 

 

China Glaze Neon On & On (Sunsational Kollektion 2013) und Lush Lacquer Chicks Rule

IMG_7554

Hallo ihr Lieben!

Da der Sommer diese Woche wieder etwas zurück gekehrt ist, passt diese Maniküre ganz schön.

‘Neon On & On’ ist ein Neon-Korall und ‘Chicks Rule’ hat eine klare Base mit verschieden großen pink-, orange- und fuchsiafarbenen Partikeln.

IMG_7557

Leider ist ‘Neon On & On’ qualitativ eine ziemliche Enttäschung, die flüssige Textur ergibt selbst nach zwei Schichten ein leicht streifiges Ergebnis, sodass ein anderer Lack darüber musste. ‘Chicks Rule’ benötigt etwas Geduld, damit die Partikeln gleichmäßig verteilt sind. Im Vergleich zu ‘Clowning Around’ haben sich die Partikel außerdem schnell abgeglöst, bereits am zweiten Tag sind die größeren zickig geworden.

Nichtsdestotrotz gefällt mir das Ergebnis supergut :)

Ihr seht auf meinen Nägeln (über der SensatioNail Maniküre in ‘Clear’):

  • 2 coats China Glaze ‘Neon On & On’
  • 1 coat Lush Lacquer ‘Chicks Rule’
  • 1 coat Seche Vite

Tageslichtlampen

IMG_7543

Blitzlicht

IMG_7555IMG_7551

Kenner denken bei ‘Neon On & On’ schnell an den beliebten China Glaze Lack ‘Flip Flop Fantasy’, auf dem linken Nagelstick. Die beiden unterscheiden sich jedoch eindeutig. ‘Flip Flop Fantasy’ ist etwas dunkler und hat einen höheren Orangeanteil.

IMG_7559

Gefällt euch die Kombination?

 

China Glaze Don’t Make Me Wine (Autumn Nights Kollektion 2013)

IMG_7694

Hallo ihr Lieben!

Aus der aktuellen China Glaze Herbstkollektion Autumn Nights habe ich mir 4 Lacke bestellt. Da das Wetter heute in Hamburg recht herbtlich ist, dachte ich, ich zeige euch mal die erste Farbe.

‘Don’t Make Me Wine’ ist ein dunkles lilalastiges Fuchsia mit pinkfarbenem Schimmer, der besonders im Blitz- und Sonnenlicht wunderschön ins Auge sticht. Ich bin zwei Mal auf den Lack angesprochen worden als ich ihn trug.

IMG_7714

Der Lack ist nach zwei Schichten deckend und hat zum Trocknen nicht lange gebraucht. Optik und Qualität überzeugen auf ganzer Linie!

Ihr seht auf meinen Nägeln (über der SensatioNail Maniküre in ‘Clear’):

  • 1 coat Butter London Nail Foundation Base Coat
  • 2 coats China Glaze ‘Don’t Make Me Wine’
  • 1 coat Seche Vite

 Tageslichtlampen

IMG_7690

Blitzlicht

IMG_7705 IMG_7703

Wie immer habe ich ein wenig in meiner Sammlung gekramt und die zwei ähnlichsten Farben daneben gehalten. Ganz Links seht ihr Zoya ‘Carly’, in der der Mitte ‘Don’t Make Me Wine’ und rechts Color Club ‘Winter Affair’.

IMG_7716

Gefällt euch die Farbe?

Welche Nuance ist eure Favorit im Herbst?

 

 

1 2 3 5