Posts Tagged ‘OOTD’

Make Up und Outfit Weihnachten 2012

Tageslichtlampe
Hallo ihr Lieben!
Wie versprochen gibt es mein Make Up vom gestrigen Abend heute im Detail.
Augen:
Base: UDPP
Concealer unter dem Auge: MAC Select Moisturecover NC15 gemixt mit NW20, Benefit Powderflage (siehe unten auf dem Bild mit den Face Produkten)
Augenbrauen: Catrice Eye Brow Stylist “020 Date With Ash-Ton”
Komplettes Lid, über die Crease hinaus: MAC Paint Pot ‘Blackground‘ und feucht MAC Mineralize Eyeshadow ‘Gilt By Association’
Innerer Lidwinkel und zum Verblenden: Urban Decay ‘Half Baked’ (Naked 2 Palette)
Verblenden bis zur Augenbraue: Urban Decay e/s ‘Foxy’ (Naked 2 Palette)
Unterer Wimpernkranz: MAC Fluidline ‘Avenue’ (MAC Me Over LE 2011)
Eyeliner: MAC Fluidline ‘Avenue’ (MAC Me Over LE 2011), und nach den Fake Lashes  feucht mit dem MAC Mineralize Eyeshadow ‘Gilt By Association’ den Wimpernansatz abgedeckt
Mascara: Giorgio Armani Eyes To Kill
Fake Lashes: Ardell Wild Lash ‘Sparkles’
Tageslichtlampe mit Blitz
 Tageslichtlampe
Gesicht:
Base: Hourglass Veil Mineral Primer
Foundation: Chanel Vitalumière Aqua ’30 Beige’
Concealer auf Unreinheiten: OCC Skin Conceal Y1
Puder: MUFE HD Powder und Guerlain Météorites Wulong (Holiday 2012)
Kontur: Chanel ‘Sable Rose‘ (limitiert aus 2012)
Blush: MAC Mineralize Blushes ‘Hand Finish’ und ‘Gleeful’
Lippen: MAC Lip Pencil ‘Brick’ und l/s ‘Red Russian’
Tageslichtlampe

Und hier noch mein recht legeres Outfit, denn die Fotos oben habe ich in Jogginghose gemacht:

  • Schuhe: ZARA
  • Shorts: A&F
  • Gürtel: Mango
  • Bluse: ZARA
  • Uhr: Maurice Lacroix
  • Schmuck: Pilgrim
  • Nägel: China Glaze ‘Ruby Pumps’ und Nubar ’2010′ (Post kommt morgen

Red Friday 26.10.2012

Hallo ihr lieben!
Am heutigen Red Friday bei Caro trage ich die Revlon Lip Butter ‘Candy Apple’. Die Farbe ist nicht allzu aufdringlich und eignet sich gut für den Alltag.
Außerdem habe ich noch ein Outfit von gestern…
  • Bluse: ZARA
  • Jeans: DIESEL
  • Boots: H by Hudson
  • Tasche: Marc by Marc Jacobs
  • Uhr: Casio
  • Armreifen: Alex And Ani
  • Nagellack: OPI ‘Berlin There Done That’
Ich wünsche euch einen fabelhaften Start ins Wochenende!

OPI Berlin There Done That (Germany Collection)

Tageslichtlampe
Hallo ihr Lieben!
Der zweite Lack, den ich mir aus der Germany Collection ausgesucht habe, ist ‘Berlin There Done That’, ein klassisches Taupe. Wenn ich ehrlich bin, dachte ich, dass ich mindestens zwei Dupes besitze. Aber wie ihr ganz unten sehen könnt: falsch gedacht!
Die Qualität des Lacks ist überzeugend. Zwei Schichten reichen für ein deckendes Ergebnis und die Trockenzeit ist angenehm kurz.
  • zwei Schichten OPI ‘Berlin There Done That’
  • eine Schicht Seche Vite
Blitzlicht
Hier seht im Vergleich im Blitzlicht links ANNY ‘Obsessed’ (wärmer und ein höherer Braunanteil) und rechts ESSIE ‘Glamour Purse’ (kühler und dunkler).
Das Outfit habe ich zu ‘Berlin There Done That’ kombiniert:
  • Bluse: ZARA (aktuell)
  • Jeans: ZARA
  • Ballerinas: Buffalo
  • Uhr: Michael Kors
  • Ohrringe: Pilgrim

Habt ihr einen Lieblings-Taupe-Lack?

FOTD 16.09.2012

Alle Bilder habe ich im Tageslicht mit Blitz gemacht.
Hallo ihr Lieben!
Mal wieder ein Make Up, das ich für abends gewählt habe.
Eyes:
Base: UDPP
Under eye concealer: MAC Select Moisturecover NC15 mixed with NW20
Eyebrows: Catrice Eye Brow Stylist “020 Date With Ash-Ton”
Lid: Zoeva Pure Glam Pigment ‘Silhouette’
Lower Lid + over eye liner: Urban Decay ‘Creep’ (Naked 1 Palette)
Blending: Urban Decay ‘Foxy’(Naked Palette 2)
Lashline, upper waterline: MAC Fluidline ‘Blacktrack’ 
Lower lashline: Catrice e/s ‘Petrol Keeps Me Running’
Inner corner + over complete Lid: Chanel Illusion D’Ombre ‘Fantasme’
Mascara: Dior Diorshow New Look
Fake Lashes: Red Cherry #99
Die Bilder sind durch Anklicken vergößerbar.
Auf den beiden Bildern habe ich die Haare noch nicht gemacht :)
Face:
Base: Guerlain Météorites Perles Base
Foundation: Chanel Mat Lumière ‘B40 Beige’
Concealer: Horst Kirchberger Cover Cream No. 01
Setting powder: Chanel Poudre Universelle Libre ’30 Naturel’
Blush: MAC ‘Sur’ (Mickey Contractor LE 2011)
Highlight: MAC Blush ‘Well Dressed
Lips: MAC ‘Venus‘ (Heavenly Creature LE 2012)
Und das habe ich dazu getragen:
  • Bluse: Zara (aktuell)
  • Jeans: Tally Weijl
  • Uhr: Casio (permanentes Sortiment)
  • Armband: Marc by Marc Jacobs
  • Ringe: Spinning Jewelry
  • Ohrstrecker: Pilgrim
  • Nagellack: China Glaze ‘Deviantly Daring’

Schrankfunde #3 + kleine Ankündigung

Hallo ihr Lieben!
Wie ihr eventuell gemerkt habt, poste ich momentan nicht jeden Tag.
Ich muss leider zugeben, dass ich es zeitlich einfach nicht schaffe. Und bevor ich anfange zu schludern und die Posts nicht mehr meinen Ansprüchen genügen, poste ich lieber seltener aber mit der von mir gewünschten Qualität.
Es kann sein, dass es im September und Oktober noch weniger wird, denn da bin ich zusätzlich im Urlaub. Vielleicht werde ich ein paar Posts vorbloggen, obwohl ich davon eigentlich kein Fan bin. Aber bevor es zu langweilig wird, würde ich diese Option präferieren…
Sehr aktiv bin ich bei Instagram, dort findet ihr mich unter dem Namen:
itsfaaaabulous
Heute gibt es mal wieder ein paar Klamottem-Kombis!
So war ich letzten Samstag Bummeln in der Stadt, es war SEHR heiß und als Hamburger ist man das NICHT gewöhnt.
Ich habe ja mal erwähnt dass ich an Schuppenflechte leide. Hier auf meinen Beinen könnt ihr die Stellen sehen. Durch den Instagram-Filter sind sie jedoch nicht sehr deutlich. Und momentan sind sie die Stellen hinten an den Beinen auch schlimmer…
  • Das Make Up findet ihr hier
  • Unterwäsche (Neon-Koralle): H&M (aktuell) , sieht eher wie in Bikini aus
  • Shirt: H&M (aktuell)
  • Jeansshort: A&F
  • Gürtel: Urban Outfitters
  • Flip Flops: Tkees
  • Uhr: Casio (normales Sortiment)
  • Armband: selber gebastelt
  • Lack (Hände und Füße): ESSIE ‘Island Hopping’
Am Samstagabend waren wir zum Essen eingeladen, es war natürlich immer noch warm ;)
  • Body (ja, es ist ein Body!!!): H&M Divided (aktuell)
  • Rock: H&M (aktuell)
  • Pumps: Buffalo
  • Ringe: Spinnig Jewelry
  • Ohrringe: Pilgrim
  • Uhr: Casio (normales Sortiment)
  • Armreifen: Über DaWanda
  • Lack (Hände und Füße): ESSIE ‘Island Hopping’ 
Last but not least ein Bürooutfit!
  • Tanktop: H&M
  • Bluse: Vero Moda
  • Jeans: DIESEL
  • Schuhe: ZARA (aktuell)
  • Uhr: Rado
  • Armband: Pilgrim
  • Nagellack: Chanel ‘Frenzy’

Schrankfunde #2

Hallo ihr Lieben!
Ohne große Worte ein paar Outfits.
Ich könnte mich ja immer amüsieren, wie kurz meine Beine auf den Bildern aussehen. Das muss durch Winkel von oben kommen :)
Büro
  • Bluse: H&M
  • Jeans: DIESEL
  • Gürtel: Diesel
  • Ballerinas: Vero Gomma
  • Uhr: Michael Kors MK5055
  • Nagellack: Deborah Lippmann ‘Bad Romance’
Büro
  • T-Shirt: H&M
  • Jeanshemd: DIESEL
  • Jeans: Tally Weijl
  • Booties: ASH
  • Uhr: Michael Kors MK5055
  • Armband: Pilgrim
  • Nagellack: L’Oréal ‘French Riviera
Outfit zum Shopping
  • Tanktop: H&M
  • Bluse: Vero Moda
  • Leggins: H&M
  • Schuhe: LAURA (über Görtz)
  • Tasche: Liebeskind Berlin Modell Esther
  • Uhr: Casio
  • Armband und Ohrringe: Pilgrim
  • Nagellack Finger: Orly Preamp
  • Nagellack Füße: ESSIE Glamour Purse

Schrankfunde #1

Hallo ihr Lieben!
Heute nur drei schnelle Outfits ins Büro…
Gestern war es schwül und dauerregnerisch…ich wusste überhaupt, was ich anziehen soll. Bei nassem Wetter greife ich eigentlich immer in meine Chucks-Sammlung, denn die können gerne nass oder dreckig werden, das stört mich nicht. 
  • Weißes Tanktop: H&M
  • Karierte Bluse: Vero Moda
  • Leggins mit kleinem Reißverschluss an der Seite: H&M
  • Jeansjacke: DIESEL
  • Schuhe: Converse
  • Tasche: Longchamp
  • Uhr: Casio (im normalen Sortiment)
  • Armband: selbst gebastelt
  • Nagellack: L’Oréal ‘French Riviera’ (über nelly.de)
Weiter geht es mit einem luftigeren Outfit. Es war ebenfalls wieder Regen angesagt aber sehr warm, daher Ballerinas.
  • Tanktop: H&M (aktuell)
  • Cardigan: Vero Moda 
  • Jeans: Only 
  • Gürtel: Mango 
  • Ballerinas: Vero Gomma
  • Tasche: Liebeskind Berlin 
  • Uhr: Marc by Marc Jacobs aktuell
  • Kette: House Of Harlow aktuell
  • Nagellack: China Glaze ‘Pink Voltage’ (über eBay)
Heute ist es recht kühl und immer noch regnerisch, fast wie Herbst. Ich bin langsam mehr als angenervt von diesem grausamen Wetter :(
  • Fischernetzpulli: WE (aktuell)
  • Jeansshort: Abercrombie&Fitch
  • Jacke: ZARA aktuell
  • Schuhe: Akira
  • Uhr: Casio (im normalen Sortiment)
  • Nagellack: L’Oréal ‘French Riviera’ (über nelly.de)

Red Friday 03.08.2012

Hallo ihr Lieben!
Heute ist Freitag und was heißt das?
Genau, viele Bloggerinnen sehen Rot, denn es ist Red Friday bei Caro :)
Ich habe dafür natürlich meinen neuen Schatz, den Dior ‘Lucky’, genommen.
Einmal im Monat kann ich zu der unten abgebildeten Leo-Bluse greifen. Da ich nicht ein riesen Fan von Tiermustern bin, habe ich die Bluse nach einem Tag erst einmal über und es muss ein bißchen Zeit vergehen bis ich sie wieder an mir sehen kann.
Da sie aber schön luftig und weit geschnitten ist und sich das Wetter in Hamburg morgens und mittags nicht entscheiden kann, bot sie sich heute früh an…
  • Tanktop: H&M
  • Bluse: H&M Divided
  • Jeans: DIESEL
  • Ballerinas: Steve Madden
  • Tasche: DKNY
  • Uhr: Casio
  • Armband: Marc by Marc Jacobs
  • Nagellack: China Glaze ‘Pink Voltage’

Ich wünsche euch einen schönen Start ins Wochenende!

FOTD 02.08.2012

Hallo meine Lieben!
Heute zeige ich euch noch ein Make Up vom letzten Wochenende als wir zum Grillen eingeladen waren. Mir war nach etwas mehr und irgendwie ging es mir auch beim Schminken so. Es kam immer noch eine Farbe dazu :) Und man sieht an dem Augen Make Up recht gut, dass Farben mit einem rötlichen Stich das Blau der Augenfarbe stark hervorheben. I like!
Bei den Fotos musste ich leider blitzen, denn es war zu duster draußen.
Eyes:
Base: Urban Decay Primer Potion (Original)
Under eye concealer: Horst Kirchberger Cover Cream 01
Eyebrows: Catrice Eye Brow Stylist “020 Date With Ash-Ton”
Lid: Chanel Quad ‘Tentation Cuivrée’ (shade marked with a little star) + MAC e/s ‘Vainglorious’ (Venomous Villains LE)
Blending: MAC e/s ‘Soba’ + Urban Decay e/s ‘Foxy’ (Naked Palette 2)
Liner: MAC Fluidline ‘Blacktrack’ + Urban Decay e/s ‘Blackout’ (Naked Palette 2) + Chanel Quad ‘Tentation Cuivrée’ (shade marked with a little star)
Lower lashline: Chanel Quad ‘Tentation Cuivrée’ (shade marked with a little star)
Inner + outer corner: MAC e/s ‘Mythical’ (MAC Me Over LE)
Mascara: Dior Diorshow New Look
Fake Lashes: Red Cherry #99
Face:
Foundation: Dior Hydralife BB Cream mixed with Lancôme Teint Miracle Booster
Concealer: Horst Kirchberger Cover Cream No. 01
Setting powder: Chanel Poudre Universelle Libre ’30 Naturel’
Blush: MAC Mineralize Blush ‘Gleeful’
Contour:Benefit Hoola
Lips: Dior Addict Extreme ‘Lucky’
Wir waren abends bei der Family zum Grillen eingeladen, von daher ein gemütliches ‘Sitzoutfit’ (dafür musste ich das Oberteil allerdings nochmal wechseln, denn ich habe das weiße Tanktop oben schon vor dem Losgehen mit Pflaume bekleckert) :
  • Tanktop: GAP
  • Cardigan: Urban Outfitters
  • Seidenhose: Hallhuber
  • Ballerinas: Steve Madden

Red Friday 27.07.2012 und 2 OOTDs

Hallo ihr Lieben!
Nachdem ich die letzten beiden Wochen geschwänzt habe, bin ich diesen Freitag wieder mit dabei beim Red Friday von Caro.
Da das Wetter so wundervoll ist, war mir nach etwas Glossigem, meinem heißgeliebten Dior Addict Ultra Gloss ’757′.
Achtung Dicke-Augen-Alarm :)
Habt ihr auch das Problem, dass wenn es nachts sehr warm ist, eure Augen morgens besonders dick sind?
Da wir nach gefühlt 100 Jahren endlich einen Ganzkörperspiegel im Flur haben, fotografiere ich ab und zu ein paar Outfits und stelle sie bei Instagram/Twitter rein. Die Fotoqualität ist dementsprechend schlecht. Auf Instagram habe ich ein positives Feedback bekommen und ich finde, dass es eine nette Abwechslung zur ganze Schminke ist :-p
Mir ist bewusst, dass Kleidung eine große Frage des Geschmacks ist und man es nicht immer allen recht machen kann. Ich maße mir nicht an, irgendein Fashion-Wissen zu besitzen. Trotzdem finde ich OOTDs auch auf Beautyblogs interessant, da der ‘Kopf’, der in vielen Posts gezeigt wird, einen Körper bekommt und man die Bloggerin noch etwas besser kennenlernen kann. Außerdem bekomme ich so viele Inspirationen, denn in vielen Fällen sind mir die auf Fashion-Blogs gezeigten Outfits zu ‘speziell’ und oft schlichtweg nicht finanzierbar.
Lange Rede, kurzer Sinn: das habe ich die letzten beiden Tage aus meinem Kleiderschrank gefischt.

Outfit für’s Büro heute:
  • T-Shirt: H&M
  • Shorts: H&M
  • Schuhe: Killah
  • Tasche: DKNY
  • Uhr: Michael Kors
  • Kette: Pilgrim
  • Armbänder: Von einem Markt in Hamburg
  • Lack Hände: ESSIE Mint Candy Apple
  • Lack Füße: L’Oréal Rebel Blue
Outfit für’s Büro gestern (ich habe noch ein Jäckchen übergezogen):
  • Kleid: ZARA
  • Schuhe: ZARA (hatte noch flache Sandalen in der Tasche)
  • Uhr: Casio
  • Armreifen: Dawanda
  • Lack Hände: ESSIE Mint Candy Apple
  • Lack Füße: L’Oréal Rebel Blue