Posts Tagged ‘P2’

p2 Deep Water Love LE Aqua Splash Duo Blush "010 Fresh Apricot"

Guten Morgen!
Nachdem ich dieses Rouge auf zahlreichen Blogs gesehen habe, bin ich zu DM getigert, wo ich das letzte ergattern konnte :) Auch in den meisten anderen DM-und Budnikowsky-Märkten in Hamburg war nur noch der Tester vorhanden!
Der Preis beträgt ca. 3,25 Euro und dafür ist es wirklich ein anständiges Produkt. Natürlich merkt man was die Textur angeht einen Unterschied zum höherpreisigen Segment, nichtsdestotrotz bin ich äußerst zufrieden mit diesem Schnäppchen.

Die anderen Sachen aus der LE haben mich nicht vom Hocker gehauen, lediglich der Lack “Rosy Coral” sah noch recht schick aus, aber da hat die Vernunft gesiegt :)

Swatches:
Jeweils die linke Seite, die rechte Seite und beide gemischt.

Tageslicht
Blitzlicht 1
Blitzlicht 2

P2 Open up your eyes brightener vs. Benefit Eye Bright

Hallo!

Viele haben den P2 Stift ja schon geswatcht und da ich ein großer Fan von Benefit Eye Bright bin, musste ich ihn auch haben. Mir ist allerdings aufgefallen, dass ich noch einen Anspitzer dafür brauche, weil er wirklich dick ist. Gibt es dafür überhaupt einen Anspitzer? Muss ich morgen gleich mal schauen…

Hier mal der Vergleich:
Links: Eye Bright, rechts: P2 – beides dick aufgetragen

Hier verblendet:

Fazit:
Zunächst muss ich sagen, dass ich Eye Bright nicht in Stiftform besitze sondern nur im Smokin’ Eyes Kit *klick*
Ich weiß nicht, inwiefern dies meinen Vergleich beeinflusst!

Mir gefällt der P2 Stift besser!

WARUM?
Er lässt sich viel besser verreiben und gleichmäßig verteilen, Eye Bright ist fast ein wenig papsig und klebrig dagegen. Ich habe ja eine ziemlich enge Augenpartie und nicht viel Platz, mit dem Finger da rumzuhantieren. Auf dem Foto kann man das nicht so gut erkennen.
Und er ist natürlich wesentlich preisgünstiger (2,49 Euro, Eye Bright kostet 18,50 Euro, glaube ich).

Natürlich erfüllen beide ihre Aufgabe und lassen müde Augen ein bißchen frischer aussehen (:

Habt ihr auch beide? Welchen bevorzugt ihr?

Drooogerie!

Ich habe mich mal wieder bei Budnikowsky ausgelassen.
Eigentlich habe ich mir geschworen, kein MakeUp mehr in Drogerien zu kaufen, weil ich das alles über kurz oder lang wieder wegschmeiße, aber bei den Produkten konnte ich nicht widerstehen.
Vorab, sorry wegen den schlechten Fotos und verdrehten der Produkte, war nur mein iPhone und ich bin zu faul das hinzudrehen. Für die Swatches hatte ich wieder meine Kamera!

1. P2 My Flower Hour – Finishing Touch Bronzer, Preis: 3,95 Euro

Obwohl dies ein günstiger Bronzer ist, sieht er nicht so aus. Die Farbe ist total schön und dezent und passt eigentlich zu jedem Hauttyp, würde ich sagen.

2. essence Return To Paradise – Shimmer Powder, Preis: 3,25 Euro

Frei nach dem Motto: Highlighter kann man nie genug haben. Richtig geil ist dieser nicht. Aber ich finde ihn universell einsetzbar und die Verpackung erinnert mich an Benefit.

3. Lippengedöns:

Von links nach rechts:
MNY Lipgloss Nr. 365 und 565 (beide 2,45 Euro), p2 Pastel Dream Gloss 030 cloud No. 9 (2,75 Euro), essence Lipstick N3. 03 Sparkling Angel (1,95 Euro)

Die Farben finde ich alle toll, lediglich bei der Konsistenz merkt man den Preis!  Aber da muss man eben Abstriche machen.

Hier die Swatches, auch in der o. g. Reihenfolge:

Hier MNY 365 auf meinen Lippen:

Und hier mal wieder ein Vergleich :-):
Unten: NARS Lipgloss Orgams, Oben: MNY 365
Die Farbe finde ich beide toll, obwohl mich in der Realität Orgasm von der Farbe, der Konsistenz und der Haltbarkeit ein wenig mehr überzeut, ist ja aber auch 22,55 Euro teurer :-p

Swatches der Puder:

L-R: Return To Paradise, My Flower Hour dunkle Seite, goldige Seite, beides gemischt

L-R: Return To Paradise, My Flower Hour dunkle Seite, goldige Seite, beides gemischt



Fazit
Ich spreche eine eindeutige Kaufempfehlung für die beiden MNY Glosse aus!

P2 Pure Color Lipstick

Oh…jaaaa… ich habe ausnahmweise Drogerie-Shopping betrieben und es hat sich gelohnt!!
Preis 1,95 Euro! Die Konsistenz überzeugt mich nicht komplett, dafür die Farben…
In der Reihenfolge:
Rodeo Drive
Sunset Boulevard

Regent Street

P2 Nailpolish Color Victim dangerous (249)

Eigentlich bin ich ünberhaupt kein Fan von günstigen Nagellacken. Ich habe einfach in der Vergangenheit nur schlechte Erfahrungen gemacht! Bei meinem Streifzug durch die alltbekannte Drogerie konnte ich allerdings an dieser Farbe nicht vorbei.
Mit Blitz:
Tageslicht:
 (Eine Partynacht später :-))
Sonnenlicht:
(Eine Partynacht später :-))
Mein Fazit:
1. Die Farbe ist der Oberhammer. Ich habe zwei Schichten aufgetragen. Wenn man eine ganz ordentliche Lackiererin ist, müsste eine auch reichen, dann ist das Grün etwas heller, sieht aber auch super aus.
2. Trockenzeit: mittel (für mich überraschend), man sollte trotzdem ein bißchen Zeit einplanen.
3. Haltbarkeit: geht so, nach einem Tag sind schon viele Kratzer darauf, da merkt man den Preis ein bißchen…

Für den Preis (ich kann mich nicht mal mehr erinnern, ca. 2 Euro) KAUFEN!!!!!